Artemis Fowl

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Davids_Mama, 24. September 2003.

  1. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zu gern vergleicht die Presse Artemis Fowl mit Harry Potter.

    Das ist eine sinnlose und nicht zutreffende Verallgemeinerung!

    Ungelogen handelt es sich ebenfalls um einen Fantasy-Roman, allerdings zaubert niemand wild mit irgendwelchen Zaubersprüchen herum, sondern hier bedient sich ein hochintelligenter Junge modernster Technik, um sein Ziel zu erreichen.

    Natürlich ist Artemis ein besonders außergewöhnlicher Junge mit familären Problemen, genau wie Harry. Aber im Gegensatz zu dem kleinen, lieben Zauberer der die Welt ständig rettet, ist Artemis ein verschlagener Meisterdieb.

    Er ist also von Grund auf anders als Harry. Daher ist ein Vergleich vollkommen unangebracht.

    Artemis möchte die Unterwelt, das Erdvolk, ihres Goldes berauben und bedient sich dazu verschiedener, genialer Tricks. Zuerst bringt er sich in Besitz des Buches der Elfen, das in einer magischen Sprache geschrieben ist, um ihre Geheimnisse zu lüften. Das Gnomisch kann man selbstverständlich im Fowl-Fanclub lernen. Später kidnapped er die sympatische Elfe Holly Short. Sie ist Officer bei der ZUP (Zentrale Untergrund Polizei). Artemis erpresst so die Elfen zur Herausgabe der vielen Tonnen von Gold.

    Doch Artemis ist doch nicht so böse, wie man auf den ersten Blick meint...

    [ISBN]3548603203[/ISBN]
     
    #1 Davids_Mama, 24. September 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. September 2005
  2. Liebe Kathrin!

    Danke noch mal für den Tipp!

    Teil1 war supi - und Teil 2 habe ich in zwei Tagen bei meinen Eltern verschlungen - einfach GENIAL!

    Jetzt beschaffe ich mir noch günstig Teil 3.... :-D

    Ich muss unbedingt mal beim der Freundin meines Bruders anfragen, ob er es schon kennt, ansonsten weiß ich sein nächstes Weihnachtsgeschenk...
     
  3. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    Wir haben das Hörbuch auf CD und ich hab es mir noch nie angehört. Schande über mich. :-? Ich glaub, ich werde das nun schnellstens nachholen.
    Danke für die Anregung. :D
     
  4. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    "Der Geheimcode" war vor kurzem Buch der Woche bei http://www.krimi-forum.de/

    Dort gibt es auch ausführliche Rezensionen dazu.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...