arteFakt Olivenöl-Kampagne

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Lapislazuli, 2. Oktober 2005.

  1. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kennt irgendwer von euch diese Kampagne und/oder hat schon Produkte darüber bezogen?

    Gruss
    L., interessiert

    edit: sorry, Mods, ich wusste nicht wohin mit dem Thread, drum halt hier...
     
  2. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    :winke: Jaaaa! Hier, ich!!!

    Ach, menno Steinchen, hättest du mal ne Woche eher "angefragt" :-? .
    Der Gründer himself war am Freitag mal wieder in Duisburg und hat dort einen Olivenöl-Seminar gehalten.

    Mit viel Glück wird es eventuell im nächsten Jahr noch mal solch einen Abend geben.

    Das Öl habe ich durch meine Freundin kennengelernt und beziehe es seit einem Jahr selber. Im letzten Jahr habe ich den Link der Firma hier auch schon vorgestellt.

    Herr Bölicke ist ein absoluter Fachmann. Gerade wenn es auch um Testverfahren geht. Von daher ist solch ein Abend sehr informativ, auch wenn man gar nicht sein Öl kaufen will.

    Apropos Test, interessant war z.B. die Tatsache, dass bei der "Stiftung Warentest" ausgerechnet ein Öl gewonnen hat, das in dieser Form seit Oktober des letzten Jahres garnicht mehr verkauft werden darf (nämlich offen vom Fass) :-? . Macht den Test 'ne Spur fragwürdiger für mich.

    Jetzt hab ich dich ein bißchen vollgeblubbert :oops: . Ich freu mich einfach, dass sich hier jemand dafür interessiert.

    Also, wenn du Fragen hast, her damit,

    liebe Grüße, Andrea
     
  3. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Aahh, super, Andrea

    Leiderleider konnte ich keine Woche früher fragen weil ich noch gar nichts davon wusste ;-) . Schade!

    Das mit dem Test glaub ich dir sofort. Ich habe vor ner Weile irgendwo einen interessanten und längeren Bericht gelesen, in dem es um einen Mann ging, der sich ganz dem Thema Ölivenöle, deren Herstellung, Vermarktung, Testung etc verschrieben hat. Der sich eben auch sehr kritisch geäussert hat.

    ABER mein Löchersieb im Kopf weiss nicht mehr wo, von wem geschrieben, einfach nichts mehr, um den Bericht noch oder wieder zu finden :nix:

    Drum bin ich natürlich sehr dran interessiert an guten Ölquellen, da Olivenöl schon ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Küche ist.

    Welches von den Ölen beziehst du? Und wie genau geht das?

    Ach ja, falls der Mensch nächstes Jahr wieder in die Gegend kommt: ich bin dabei :)

    L.
     
  4. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    in der WAZ stand letztens mal ein Artikel von eben solch einem Fachmann, der sein Leben dem Olivenöl verschrieben hat (wollte ich "später" lesen, ist dann aber leider untergegangen). Oder du hast vielleicht mal ein Sonderheft von "Me(h?)rum" in der Hand gehabt.

    Ich habe nach einem ersten "Verkostungs-/Kochabend" mit dem Probierset angefangen und benutze jetzt Nr. 11, 23 und 29. Es gibt Begleitnotizen, in denen Empfehlungen für die Benutzung der einzelnen Öle stehen. Ich versuche mich ein bißchen daran zu halten :nix: . Es ist aber wirklich so, dass nicht jedes Öl zu Allem passt, bzw. das "richtige" Öl den Geschmack sehr unterstützt. Das durfte ich gerade am Freitag regelrecht erschmecken, habe mir die Intensität nie so stark vorgestellt.

    Ganz neu gibt es jetzt Zitronenolivenöl und Orangenolivenöl. Das Zitronenöl z.B. ist nicht vergleichbar mit einer Mischung aus Olivenöl und Zitronensaft, denn bei seinem Öl sind zusätzlich noch die Aromastoffe der Zit.schale enthalten. Es schmeckt ganz leicht nach Zitrone, und gibt man dann einen Hauch weißen Balsamico dazu, schmeckt es noch viel fruchtiger. Für einen leichten Salat bräuchte man nicht viel mehr. Ach, du merkst, ich bin so richtig vernarrt ;-) .

    Zum Einsteigen empfehle ich dir das Probierset, dann kannst du alles ausprobieren und für dich eine Auswahl treffen,

    liebe Grüße, Andrea
     
  5. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nein, es waren nicht die beiden von dir genannten Medien. Es kann aber sein, dass es ein schweizer Blatt war, das ich mitgenommen hatte ;-)

    Ich sehe, diese Öl-Sache ist eine wahre Wissenschaft *g*. Ich werde mir mal dieses Probe-Paket bestellen.

    In den letzten Jahren in der Schweiz hatte ich das Glück einerseits einen Mitarbeiter zu haben, dessen Familie selbst Öl herstellte, andererseits hab ich einen Teil aus dieser Kampagne bezogen, die ich sehr, sehr unterstützenswert finde.

    Leider ist der Transport-Aufwand unterdessen für mich zu gross.

    L.
     
  6. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    Hallo Steinchen,

    ich kenne jemanden, der diese Kampagne technisch (in Richtung Internet) unterstuetzt und sicher auch noch mit mehr Hintergruenden/Auskuenften dienen kann.

    Ich halte die Kampagne/die Gesellschaft fuer serioes.

    Liebe Gruesse,
    Ingo
     
  7. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Oh danke, Ingo, für die Info. Ich werde jetzt erst mal dieses Test-Paket bestellen und dann mal weiterschauen.

    Habt ihr auch schon mal ein Öl davon bezogen?

    Lieben Gruss
    L.
     
  8. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    Hi,

    noe. Ich glaub, bei den bei uns verbrauchten Mengen von Olivenoel lohnt das nicht. Ich halte mich auch nicht so fuer den Feinschmecker :)

    Abgesehen davon finde ich den Preis dann fuer unsere aktuellen Lebensverhaeltnisse etwas - aehm - stolz.

    Liebe Gruesse,
    Ingo
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. artefskt erfahrungen

Die Seite wird geladen...