Arschkalte Dusche!

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von LockenLilly, 16. November 2002.

  1. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    Hallo Ihr...

    ich muß mal was loswerden :-? .
    Wir waren heut zum zweiten Mal beim Babyschwimmen. Und im Großen und Ganzen ist es auch schön :jaja: . Die Temperatur im Bad und vom Wasser ist angenehm. Nur die Dusche!!!! 8O Die war heute so a....kalt! 8-O Lilly hatte nach zwei Min in der Dusche blaue Lippen! :o :o 8-O Wenigstens war das Duschwasser einigermasen heiß, so konnte ich sie wieder ein bischen aufwärmen. :-?
    Also ich find das echt eine Sauerei. :shock:

    Verärgerte Grüße... :-|
     
  2. Hallo und herzlich Wilkommen!

    In dem einen Bad bei uns ist z.Z. das Problem, dass die Duschen kaputt sind - das Bad gehört dringendst saniert, aber das liebe Geld...
    Entweder haben wir eiskaltes Wasser oder total heißes. Eine Mitte davon gibt es relativ selten.
    Ich schaue dann, dass ich schnell nach Hause komme und meine Kinder gleich zu Hause dusche. Ist zwar nicht optimal, aber was soll man machen?
    Die anderen Mamis handhaben es ebenso.

    Frag doch mal nach, wer das Bad unterhält, die Kursleiter wissen das sicherlich. Und wenn es immer so kalt ist, dann fragt doch mal nach, warum das so ist. Wenn es z.B. die Heizung ist, die nicht funktioniert, kannst du ja nachfragen wann sie repariert wird, da es so für die Babys zu kalt ist.

    Bei uns ist das Wasser im Becken nicht so warm. Wir fragten nach, ob sie an einem Tag höher heizen könnten, bekamen aber dann die Antwort, dass es dann nicht mehr wirtschaftlich sei. Somit sind unsere Kurse erst für Babys ab 6 Monaten. Die Altersbegrezung hat nur etwas mit der Wasserwärme zu tun.

    Duscht ihr alle gemeinsam oder jeder für sich?
    Wie läuft das bei euch?


    Gruß Tati :tati:
     
  3. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    Hallo Tati... :)

    die Wassertemperatur im Bad ist ja ok. 34°C. :jaja: Nur die Raumtemperatur in der Dusche halt nicht! Und dann hatten die auch noch so eine Lüftung an, die noch mehr kalte Luft reingeblasen hat. 8O 8-O
    Es ist zwar eine große Dusche für alle, aber die anderen duschen nicht( :-? ). Heute hat ausser mir nur eine Mutter mit ihrem Kind geduscht. Nicht mal die, die zu zweit(mit Papa oder einer Freundin) da sind. :???:
    Und meine Meinung ist schon, das man nach dem Hallenbad duschen sollte. Schon wegen dem Chlor :jaja: . Aber das müssen die anderen Mamas ja selber entscheiden. :nein:

    LG, :winke:
     
  4. Hallo,

    ich hatte dich schon richtig verstanden, dass die Luft in der Dusche zu kalt ist. :jaja:
    Aber auch da kann ja etwas kaputt sein, diese Lüftung z.B.

    Klar sollte nach dem Bad geduscht werden. Aber was willst du machen, wenn das Wasser zu kalt oder zu heiß ist? Dann geht es nicht. Wenn nur die Luft zu kalt ist, würde ich auch duschen. Schnell unters Wasser und danach gleich ins Handtuch oder in den Bademantel wickeln. Das geht dann schon.
    Und sonst: Schnell Heim und dann dort gleich duschen.

    Traumverhältnisse für uns! :jaja:


    Wie ist es vor der Kursstunde, müsst ihr da geduscht (sprich nass) kommen? Oder gehen die anderen trocken ins Wasser?


    Lieben Gruß Tati :tati:
     
  5. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    Eigentlich sollte man geduscht ins Wasser. :jaja: Aber die sehen das glaub ich nicht so eng.
    Ich dusch mich auch nur kurz ab bevor ich reingeh. Da sind aber auch genug dabei die nicht nass sind.

    LG, :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...