Arbid Schlucktropfen - bewährte Schnupfenmittel

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von sonnenblume81, 2. März 2007.

  1. Hallo!

    Unsere Elena hat mal wieder einen Schnupfen erwischt. Besser gesagt ist er wieder schlimmer geworden. Genau heute vor einem Monat hatte sie den ersten Tag eines Infektes mit Schnupfen und einer leichten Ohrenentzündung. Dies haben wir (mit Anleitung unseres homöopath. Arztes) mit Globuli wegbekommen.
    Leider ist mein Homöopath heute nicht mehr da, jetzt traue ich mich die letzten Globuli nicht zu geben, da diese eine Langzeitwirkung haben sollten.

    Alternativ habe ich jetzt Arbid Schlucktropfen gegen den Schnupfen zuhause. Jetzt weiß ich aber nicht recht ob ich diese geben soll, denn mein Apotheker hat mir gesagt, dass diese bei uns in Österreich gar nicht erhältlich sind und er in D besorgen müsste. Mein "normaler" Kinderarzt hat uns diese bei Elenas letzter starker Verkühlung im Juni mitgegeben. Weiß jemand etwas über die Wirkung dieser Tropfen? Ist was negatives bekannt. Im Internet habe ich auf einer österr. Seite nur gefunden: ARBID Buphenin, Diphenylpyralin:
    systemisches Schnupfenmittel, gerne genommen aber nicht unumstritten

    Daraus wurde ich auch nicht wirklich schlauer bzw. etwas beunruhigter.

    Hat jemand von euch ein anderes bewährtes "Schlucktropfenmittel", denn alles andere (Nasentropfen, Sprays) enden bei uns immer in einem Fiasko.

    Danke

    LG





     
  2. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Arbid Schlucktropfen - bewährte Schnupfenmittel

    Euphorbium SN von Heel hilft wirklich super!
     
  3. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Arbid Schlucktropfen - bewährte Schnupfenmittel

    Ich nehme die für Colin auch immer und sie helfen sehr gut. Ob da was negatives dran ist kann ich dir nicht sagen...ich weiß nur, das ich in der Apo immer fast 5 Euro selber dafür zuzahlen muß.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. arbid schlucktropfen

    ,
  2. arbid schlucktropfen apotheke

    ,
  3. arbid schnupfentropfen

    ,
  4. arbid schlzcktropfen
Die Seite wird geladen...