Apropos Osterbräuche: Wo krieg ich jetzt bitteschön....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Corinna, 7. April 2006.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    ... Farbe für die Eier her??

    HIER gibt es nämlich keine!!! 8O

    Die Iren machen es sich richtig "einfach" (allerdings auch so gar nicht "schön", wie ich finde) und verkaufen hier so Riesen-Packungen mit einem Riesen-Schoko-Ei und ein, zwei Schokoriegeln bei ...

    Mal davon abgesehen, daß sich diese Kartons (sofern es nicht Minis sind) nur schwer in die Nestchen stecken lassen, :trotz: möchte ich doch mit meinen Kurzen EIER färben! :trotz:

    :heul: Aber hier gibt es den Brauch mit dem Eier-Verstecken gar nicht und keine bunten Eier und demzufolge auch keine Eierfarbe! :heul:


    :verdutz:
    Nu werd ich mal mein Schwesterleinchen fragen müssen, ob sie mir noch welche "auf die Schnelle" zuschicken kann.... :umfall:


    EPddWnb :oops:
     
  2. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Apropos Osterbräuche: Wo krieg ich jetzt bitteschön....

    Rote Eier in rotebeete Saft tauchen, für grüne Eier kannst du Spinat nehmen, für braun nimmst du einen Sud aus Zwiebelschalen und Kurkuma für gelb.

    Oder du nimmst die heissen Eier und bemalst sie mit Wachsmalstiften, die schmelzen darauf und es sieht echt toll aus.

    Oder wenn du braune Eier hast, nimmst du essig oder Zitronensaft und pinselst damit vorsichtig Figuren auf die Eier. Aber immer zwischendurhc abwischen, damti die Flüssigkeit nicht läuft. Die Säure bewirkt, das die Eier an der Stelle weiss werden. Sieht auch sehr schön aus.

    Du kannst sie sogar einfach mit Wassserfarbe anmalen. Aber dann besser erst abkühlen lassen.
     
  3. AW: Apropos Osterbräuche: Wo krieg ich jetzt bitteschön....

    Hallo Strecihelzoo hatte schon meine Antwort geschrieben
    Ansonsten ist auch schön Du nimmst Seidenpapierschnipsel und klebst diese mit Kleister darauf, nach dem Trocknen wieder abziehen da werden sie wunderschön marmoriet. Kaffee gibt auch schönen Braunton für Eier.

    Eine Alternative wäre auch Du läßt Deinen Kurzen die Eier mit Wasserfarben oder Fingerfarben bemalen.
    Lass dir doch von Deiner deutschen Verwandschaft fürs nächste jahr Färbetabletten schicken so dass du einen Vorrat davon hast :)

    lg Diana
     
  4. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    AW: Apropos Osterbräuche: Wo krieg ich jetzt bitteschön....

    Soll ich dir was schicken?

    Diese farblichen Auflöstabletten sind doch flach und passen in einen ganz normalen Briefumschlag!

    Würd ich glatt machen, denn ich muss eh gleich Eierfarbe kaufen!

    Damit wirst du dann zur Eierkönigin gewählt und diese "Hinterländer" sagen dann:

    Die Spinnen die Deutschen!!!:piebts: :hahaha:



    Meld dich schnell denn ich muss in etwa einer Stunde los!


    Lieben Gruss Vanessa
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Apropos Osterbräuche: Wo krieg ich jetzt bitteschön....

    :herz: Du bist ja lieb!!!

    Aber ich hab das jetzt schon meiner Schwester auf´s Auge gedrückt.... :heilisch:

    Kann ja nicht angehen! Ostern ohne bunte Eier! :piebts:

    Neeeeeee! :-D

    :bussi:

    @Birgit: Deine Tips sind echt scharf! Hast du das schon mal so ausprobiert??

    :-D Werde ich auf alle Fälle mal versuchen!!! :jaja:

    :bussi:
     
  6. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    AW: Apropos Osterbräuche: Wo krieg ich jetzt bitteschön....

    Na gut !

    Dann wünsch ich viel Spass beim Eierpanschen!


    Lieben Gruss Vanessa
     
  7. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Apropos Osterbräuche: Wo krieg ich jetzt bitteschön....

    Also das Färben mit Naturfarben hab ich noch nicht probiert...

    allerdings malen die Kids jedes Jahr die Eier mit Wasserfarbe oder Wachsstiften an. Das sieht wirklich schön aus.... Bei der Wasserfarbe musst du nur drauf achten, das du nicht so viel Wasser nimmst, sonst verläuft es so schnell.

    Das mit dem Zitronensaft wollte ich dieses Jahr zum ersten mal ausprobieren... soll aber echt super aussehen....

    Ich leg dir auch noch ein paar Färbetabletten mit ins Paket......
    Da haste insofern Glück das es noch nicht auf dem Weg ist. Johnny hat nämlich das Schuhmacher gestern vergessen mitzubringen.......

    Viel Spass beim ausprobieren.....
     
  8. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Apropos Osterbräuche: Wo krieg ich jetzt bitteschön....

    :winke: Birgit!
    Pass ich nicht noch mit ins Packerl rein? So als "Überraschung-Ei"?

    Prima Ideen übrigens mit den Naturfarben für die Eier. Gut, dass ich das posting zu Ende gelesen habe, war schon fast in der Küche mit einem Briefumschlag......

    :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...