@Anke - Hautsalbe/creme die nicht brennt?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von yuppi, 16. Dezember 2010.

  1. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Huhu Anke,

    Junior hat seit langem wieder so trockene gerötete Haut (Ich vermute von zu vielem Clementienen Essen + Wetter). Das ganze zieht sich gerade von den Oberschenkeln bis knapp übern nabel. Und an den Seiten bis mitte Bauch.

    Es scheint ihn nicht zu jucken. Aber klar, wenn er schwitzt (und das tut er viel) dann brennt es.

    Ich habs jetzt mit Asche Basis Salbe versucht (die mit der roten Schrift) da meine Freundin meinte, die hilft bei ihrer Tochter u. brennt nicht.

    :entsetzt: Fehlanzeige!! Mein armes Kind wußte gar nicht was er machen soll, so hats ihm wohl gebrannt. Ende vom Lied war, Kind unter die Dusche gestellt zum kühlen :(

    Kannst du eine Salbe empfehlen, die nicht brennt und sich aber leicht verreiben läßt?

    Die Linola Fett hatten wir auch schonmal, aber die geht so schwer aufzutragen, dass ihm das reiben dann wieder weh tut :(
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @Anke - Hautsalbe/creme die nicht brennt?

    Annette, ich war vorgestern noch mit Laura in der Apo, damit sie mal eine Creme ausprobieren kann. Wir sind bei Eubos mit Urea hängengeblieben, weil sie nicht brannte. Ich hoffe ihr findet für euch was passendes.:winke:

    LG
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: @Anke - Hautsalbe/creme die nicht brennt?

    Is das Urea nicht das was normal brennt?
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @Anke - Hautsalbe/creme die nicht brennt?

    Ich weiß nicht. Die Apothekerin meinte, das man ausprobieren müsse. Da Laura mit anderen Cremes auch Probleme hat, wr ich echt erstaunt was zu finden, was nicht brennt.


    LG
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: @Anke - Hautsalbe/creme die nicht brennt?

    Urea brennt, wenn die haut offen ist. Das ist HarnSÄURE.... alles gesagt, oder :) ...

    in Pflegecremes gegen trockene Haut ist oftmals Urea drin, weil es bei geschlossener Haut wunderbar wirkt. Da ND-oder nd-nahe Hautzustände aber oftmals auch microfeine Hautrisse haben, wird sie leider oft nicht vertragen, weil der Säureanteil das Brennen verursacht.

    müßte man mal ausprobieren, ob es mit einer Urea-freien Creme anders ist.
    ich kenne allerdings nicht so viele, in den meisten ist doch so bissi Urea drin. Schau mal bei der "hautruhe" von Eubos nach, die Prinzessin mit ihrer superempfindlichen haut hat die auch als eine der wenigen gut vertragen.

    von pH-Eucerin gibts ein Akutspray ohne Urea, das hat jetzt nicht den wahnsinnig hohen Pflegefaktor aber den großen Vorteil dass man es aufsprühen kann.

    Wenn die Pflegecreme zu fest ist und dann so aufgeschmiert werden muß, kann man sich behelfen indem man sich die benötigte menge in ein sauberes Dös´chen abfüllt und im warmen Wasserbad etwas erwärmt (nicht erhitzt!) dann wird sie geschmeidiger.
    man könnt sie auch zuvor in den Handflächen erwärmen wie bei einer Massage, aber ich persönlich würd davon absehen, wegen der Kontamination, die ich so gering wie möglich halten würde.


    lg
     
  6. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: @Anke - Hautsalbe/creme die nicht brennt?

    bei der sind wir auch gelandet und machen da sehr gute erfahrungen mit :jaja:
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: @Anke - Hautsalbe/creme die nicht brennt?

    Danke Lucie, genau Urea = Urin = brennen, sowas hatte ich auch im Kopf. Die Asche Basis gibts nämlich auch mit roter Schrift, ohne Urea, mit oranger Schrift mit Urea. Ich hatte eben extra die mit der roten Schrift genommen und trotzdem hats ihm gebrannt.

    Das hautruhe werd ich mir mal ansehen.
     
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: @Anke - Hautsalbe/creme die nicht brennt?

    yuppi, ich bin ja dank Verwandschaft die beruflich in demBereich tätig ist immer bestens ausgestattet mit allen möglichen Proben, Produkten,Infos...
    ich persönlich mag diese Basiscremes nicht besonders.
    die Kinder mögen sie vom Hautgefühl her auch nicht. ich weiß nicht, ob es der Tatsache entspricht aber ich hab da immer ein Gefühl wie nach dem Auftragen dieser glycerinhaltigen Handcremes...

    die Basiscremes dienen ja auch zur Zubereitung therapeutischer Cremes und Salben, ich würd die eh nicht zur langfristigen Hautpflege nehmen, es sind "BASIS"cremes... da ist dann auch nicht viel sonst drin an Pflegestoffen...

    für meine rauhen Ellenbogen und Knie find ich die klasse, aber sonst nehm ich lieber "richtige" Pflegecremes. Wenns einfach nur ums Schmieren geht nehm ich die u.g. präparate, wenn die Prinzessin echte hautprobs hat, nehm ich die Hautruhe-creme und das Nachtkerzenbadeöl von DM

    ich kann Dir gern mal pröbchen schicken, ureafrei hab ich allerdings grad nur das Ph-eucerin-spray da. Mit urea (geringer Anteil) hab ich noch zwei tolle Cremes, das eine ist Nachtkerzenhautbalsam von Dr. Theis http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=oliven%C3%B6l+medipharma&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=4221758031&ref=pd_sl_8pxagrkagc_b

    und - von mir besonders geliebt und noch dazu sehr günstig - die "Olivenöl-haut in Balance-serie" von Medipharma. Da gibts auch alles mögliche, von der Gesicht- und Körpercreme zu Akutcreme mit Silber und Sonnenschutz http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=oliven%C3%B6l+medipharma&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=4221758031&ref=pd_sl_8pxagrkagc_b

    liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...