@Anke: Dicker Zeh

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von lulu, 7. November 2007.

  1. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Liebe Anke,

    Levins grosser Onkel hat am Samstag eine aeusserst schmerzhafte Begegnung mit unserer Eingangtuer gehabt (er wollte sie aufreissen, aber der Bruder draussen war schneller und hat sie ihm volle Pulle an den Zeh gewemst). Gebrochen scheint der Zeh nicht, aber es hat den Zehnagel angehoben. Nach viel kaltem Wasser und noch mehr Troesten schien es irgendwie wieder zu gehen. Aber gestern Nacht wachte Levin auf, weil der Zeh schmerzte. Er ist tatsaechlich etwas rot und ein bisschen dicker als normal. Es scheint sich etwas zu entzuenden. Wo genau der Herd ist, das kann ich nicht lokalisieren. Zwei Lavendelbaeder und ein Lavendelwickel ueber Nacht haben rein gar nichts gebracht. Hast Du eine homoeopathische Idee ausser externer Calendulatinktur? Oder soll ich ihm lieber eine antibiotische Salbe verschreiben lassen? Bzw. kann ich die Bactroban 2%, die von Linneas Follikulitis uebrig geblieben ist, verwenden?

    Lulu (ratlos)


    P.S.: Ich habe Levin nach dem Rums keine Arnica gegeben, weil ich sie nicht finden konnte :oops:. Dabei waere es wirklich gerechtfertigt gewesen :(.
     
    #1 lulu, 7. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2007
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: @Anke: Dicker Zeh

    Auweia. Jetzt hat der Schulkrankenpfleger schon angerufen und mich gebeten das Kind beim Arzt vorzustellen. Termin gemacht. Vom Schulbus direkt ins Auto und zum Arzt nachher.

    Lulu :(
     
  3. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: @Anke: Dicker Zeh

    Uaaah, klingt richtig schmerzhaft :-? Gute Besserung!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...