Anfangsstadium Windpocken, o.ä.

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von MamaYan, 11. Januar 2006.

  1. MamaYan

    MamaYan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    in der kita, in einer anderen gruppe hat ein kind die windpocken.
    yannis halbbruder hatte sie vor kurzem auch, wir haben ihn aber daher schon länger nich gesehen.

    nun hat unser zwerg seit zwei tagen klitzekleine pickelchen, sehen aus wie ne allergie oder hitzepickel, sind aber ncht rot, sondern halt pickel, an der stirn und im gesicht.

    an einer stelle hat er zusätzlich zwei rote flecken, die monentan bischen flechtenähnlich aussehen, würd ich so als laie mal sagen...

    könnte es ein anfangsstadium von windpocken sein oder etwas anderes?


    und wie ist das eigentlich, er wurde schon 1x MMR geimpft und soll das zweite mal im märz bei der u-untersuchung geimpft MMR werden , könnten diese zwischentei die mser, röteln,etc. noch auftreten oder bietet die eine, erste impfung da ausreichend schutz?

    ratlose grüße,

    michaela, die sehr oft, auch mal halbtags vierzehn tage am stück arbeiten gehen zu können undn icht immer nur mit murkelchen daheim zu sein ...
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Anfangsstadium Windpocken, o.ä.

    Hallo Michaela,

    schau mal, hier gibts Infos zu Windpocken und wie sie sich äußern.

    :winke:
     
  3. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anfangsstadium Windpocken, o.ä.

    Die erst MMR Impfung bietet keinen vollständigen Schutz. Daher wird die 2 MMR Impfung schnell hinterher geschoben.

    :winke:
     
  4. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    AW: Anfangsstadium Windpocken, o.ä.

    So wie du das beschreibst, hat es gestern bei meinem Sohn angefangen.
    Und er hat die Windpocken.:-? Das weiß ich, seit heute!
    Das heißt erst mal isulieren für uns. Mein Glück ist, dass meine Nichte (wohnt im Haus) auch die Windpocken hat.:)
    Und ich bin froh, dass er sie jetzt hat, denn somit sind wir vor Karneval und der Schulzeit damit durch.
    Würde auf alle Fälle zum Arzt gehen!
    .
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. windpocken anfangsstadium

    ,
  2. wie sehen hitzepickel aus bilder

    ,
  3. windpocken bilder anfangsstadium

Die Seite wird geladen...