An die Näherinnen: Rat wegen Stoff-Art gesucht!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Annette, 26. März 2014.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:
    Ich möchte ein Teil meiner Schaufenster-Fläche mit einem Stoff abdecken. Ich hab zuviel Fenster an die ich nix stellen kann weil alles verblasst. Und der hintere Teil ist eh kein richtiges Schaufenster weil eine ungenutzte Türe zwischendrin ist.
    Nun hätte ich gerne einen dicken Stoff der keine UV-Strahlung durchlässt, der Stoff selbst stell ich mir in gelb bzw. beige vor, so dass es nicht auffällt wenn der je verblasst.
    Welche Stoff-Art kann ich dafür nehmen? Habt ihr Tipps für mich?

    Danke und Grüße
    Annette
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: An die Näherinnen: Rat wegen Stoff-Art gesucht!

    Ich habe zwar keinen Stoff Tipp, aber meine Freundin mit dem Klamotten Laden hat eine Spezielle UV Folie an die Fenster gemacht, damit nichts mehr verblasst, wenn Du Interesse hast frage ich nach....

    Oder Du klebst Werbung oder Hinweise auf Deinen laden aufs Fenster, oder ein schönes Bild, sowas hier:
    http://www.google.de/imgres?imgurl=http://static.triaz.de/0120/pictures/articles/xlarge/2498100.jpg&imgrefurl=http://www.waschbaer.de/Fenster-Sichtschutz-Folie-bdquo-Katze-ldquo--4286d6a296553.html&h=1267&w=1500&tbnid=nSPamNlpUhLNwM:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=107&usg=__rIIBb447aF5xx-UJ8ZWdHHzdZ_A=&docid=eZOSu6xKHOxajM&sa=X&ei=ROgyU6qNBYeJtQbMpoC4BQ&sqi=2&ved=0CGoQ9QEwAg&dur=2705 habe jetzt auf die Schnelle nichts anderes gefunden, aber da gibt es ganz tolle Motive, oder eben auch Dinge die mit Deinem laden zu tun haben, finde ich aufregender als so ein vorhang.......

    Lg
    Su
     
  3. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: An die Näherinnen: Rat wegen Stoff-Art gesucht!

    Su, auf den Schaufenstern klebt bereits eine Folie, die ist aber teilweise kaputt, die Fenster sind mind. 50 Jahre alt.
    Es ist halt keine schöne Fläche. Solche Bilder bekam ich von meiner Schwester auch schon mit Blumenmotiven als deren Chef den Laden aufgelöst hat. Aber ist halt nur Flickerei und sieht nicht toll aus.
    Auf einer Seite klebt eh schon meine Werbung (die würde man auch trotz Vorhang sehen), der Rest ist die hässliche Eingangstüre (waren früher 2 Geschäfte, vor vielen Jahren wurde die Wand rausgetrennt) und halt nochmal 1,80 Meter Fenster. Von innen zum tellen ziemlich doof, von aussen fällt dieses Fenster nicht arg auf, meine Haupt-Schaufenster sind 9 Meter + Eingangstüre, so dass es an Helligkeit und Waren-Ausstellung reicht.
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: An die Näherinnen: Rat wegen Stoff-Art gesucht!

    Okay, dann doch Stoff, aber da kenne mich leider nicht aus.

    :bussi:
    Su
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: An die Näherinnen: Rat wegen Stoff-Art gesucht!

    Ich bin verwirrt... wieso willst du speziell UV-undurchlässigen Stoff? Wenn du da einen Vorhang hin machst, kommt doch eh keine Sonne mehr durch? Entsprechend dürfte der Anteil von UV-Licht, der noch durchkommt, vernachlässigbar sein.
    Oder anders: bei dickerem Stoff kannst du auf UV-Schutz sicherlich verzichten?

    Salat
     
  6. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: An die Näherinnen: Rat wegen Stoff-Art gesucht!

    Salat, deshalb frag ich hier ja so blöd, ich kenn mich nicht aus :heilisch:
    Hast du ein Tipp welche Stoffart dafür geeignet ist? Für Weihnachten hab ich für eine Deko roten Panesamt. Aber ich weiß nicht ob der für ne größere Fläche auch geeignet wäre.
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: An die Näherinnen: Rat wegen Stoff-Art gesucht!

    Also, je dicker der Stoff, desto weniger Licht und UV kommt natürlich durch. Mir schwirrt im Hinterkopf der UV-undurchlässige Stoff spezieller T-Shirts im Kopf herum, aber da ist der Einsatzzweck ja noch deutlich anders - ganzen Tag Strand, empfindliche Haut, möglichst leichter Stoff versus möglichst großen Schutz... aber es klingt ja nicht so, als wolltest du zwar einen guten UV-Schutz, aber gleichzeitig möglichst dünnen Stoff einsetzen.
    Ergo kann da gerne und überhaupt auch ein dickerer Stoff hängen, da ergeben sich dann höchstens Probleme mit der Vorhangstange, die muss gut angebracht sein. ;)
    Super in der Hinsicht ist natürlich sog. Verdunkelungsstoff, Buttinette hat da welchen so um 16,- € den Meter (nagel mich nicht da fest, liegt schon etwas zurück, dass ich unseren Vorhangstoff da gekauft habe...). Der ist recht schwer, fällt schön und macht wirklich DUNKEL dahinter. Dürfte in Beige auch nicht so schnell ausbleichen.
    Andererseits haben wir alle auch "normale" Vorhänge zuhause, die dann "nur" aus Baumwolle bestehen. Würde wohl auch reichen, aber hier gilt: je dünner, desto mehr Licht kommt noch durch.
    Samt an sich ist schon eine tolle Wahl - schwer, dekorativ, lichtabschirmend, dämmend - aaaaaaaaaaaaber: das gilt nicht und schon gar nicht für Deko-Pannesamt. Der ist dünn, labberig, hat keinen Stand und schirmt auch nicht gut ab. Was nicht heißt, dass du den nicht aufhängen kannst, wenn du ihn da hast, und bevor du gar nichts hast - aber seien wir ehrlich, so richtig ist das nichts. Und Bühnensamt liegt wieder bei über 17 €/m.
    Ich würde dir wohl eher sowas hier empfehlen:
    http://basteln-de.buttinette.com/shop/artikel-DE-de-BU/28000-29600-29630-%2852002,70892,65438%29/Allround-Gewebe-Madrid-Uni-gelb-65438.htm
    Das ist im Prinzip so ein Markisenstoff, aber nicht wetterfest (was für dich ja egal ist), aber mit hoher Lichtbeständigkeit und zu einem sinnigen Preis, würde ich sagen. Wenn du in die Richtung gehst, kannst du wenig falsch machen, denke ich.

    Salat
     
  8. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: An die Näherinnen: Rat wegen Stoff-Art gesucht!

    Uiii Salat, danke für die vielen Hinweise. Der Stoff von deinem Link liest sich schon mal gut. Ist mal abgespeichert.
    Ne Vorhangstange wirds nicht geben, der Stoff wird mit doppelseitigem Klebeband am alten Fensterrahmen befestigt. Hat dann noch den Vorteil, dass das Fenster "dichter" wird . . .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...