An die handwerklich begabten ...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Christina mit Jan und Ole, 13. Juni 2009.

  1. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Huhu,
    bräuchte mal grad nen Rat.
    Wir haben gestern einen Meerschweinkäfig geschenkt bekommen, den wir rattensicher machen müssen, da die Gitterabstände ja viel zu groß sind. Ich habe nur keinen Plan wie ich das am besten mache. Habe an Hasendraht gedacht, aber da sind doch die Enden dann total spitz. Ich könnte sie nach aussen biegen, aber die Ratten laufen ja auch AUF den Käfigen und turnen da drumherum.


    Vielleicht hat ja irgendjemand DIE Idee? :rolleyes:
     
  2. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: An die handwerklich begabten ...

    Huhuuuu,

    ich würde die scharfen Kanten abfeilen.

    Ich hab einige Hamsterbehausungen selbst gebaut (aus Holz) und Türen mit engmaschigem Kaninchendraht...dort sind die "Kanten" auch innenliegend (weil wegen den Katzen doppelt verdrahtet).
    Durch das abfeilen der Kanten hat sich bisher noch keiner meiner süßen verletzt.
     
  3. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: An die handwerklich begabten ...

    Danke für den Tipp. Mein Mann hat die Ränder jetzt mit Panzerklebeband umklebt. Wollen mal gucken ob die Ratten das dran lassen, wenn nicht werd ich es mal mit feilen versuchen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...