Am Mittwoch U4 auwei

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marli, 19. September 2005.

  1. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo Ihr Lieben,

    wir müssen am Mittwoch zur U4 ich habe da schon etwas Bammel weil mein Kleiner Knopf seine erste Impfung bekommt :heul: und ich habe da mal geschwind eine Frage, wie ging es Euren Mäusen nach der Impfung ist es sehr schlimm ich meine hat er Schmerzen bekommt er Fieber??? Ich weis auch nicht ich habe schon etwas Angst davor das mein Knopf das voll aus der Bahn wirft oder ist meine Angst unbegründet??? :hilfe:
     
  2. Hallo,
    die ersten Impfungen waren gar nicht so schlimm. Der Tag X war zwar meistens dann schon gelaufen ( Quängel ), aber eigentlich wars nicht schlimm.
    Was blöd war, die sog. Lebendimpfungen ( weiß gar niccht mehr wann).
    Da kam wohl ziemlich klassisch am zehnten Tag p.i. hohes Fieber. Mein KiA
    hat mir damals Thuja Globuli empfohlen, hat auch toll geholfen. Das gebe ich jetzt immer prophylaktisch.
    Viel Glück, LG :)
     
  3. Huhu,

    Marie war sehr müde am Impftag aber ansonsten keinerlei Probleme. Die hatten wir nur mit der MMR-Impfung.

    Lilli durfte ich erst nach dem 2. Geburtstag impfen und hat bisher auch alles ohne Probleme geschafft.

    VG
    von Mel
     
  4. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    Also unsere Charlotte hat jetzt schon einige Impfungen hinter sich und bis jetzt hatte sie nur 2x etwas Fieber, das aber dank einem Zäpfchen schnell wieder runterging.

    Bei ihren ersten Impfungen hat sie sogar den restlichen Tag so ziemlich verschlafen, war also nicht schlimm.
     
  5. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    Das beruhigt mich dann schon etwas vielen Dank!!!
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Jan steckt alles super weg, Ole ist den restlichen Tag nach dem Impfen immer quakig und bekommt Temperatur. Aber auszuhalten.
     
  7. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    DAs ist von kind zu kind verschieden.. paul hatte bei den ersten impfungen kein problem.. später dann schon in form von fieber.. wie gesagt das ist total unterschiedlich

    LG steffi
     
  8. Meine vertragen die Impfungen super. Hoechstens ein bischen mueder am Abend als sonst auch die Lebendimpfungen sind bei uns uebrhaupt kein Problem.
    Versuch ruhig zu bleiben. Wenn Dein Schatzi Deine Angst merkt, wird er auch unruhig und mehr als ein kleiner Pieckser ist es doch nicht. Ihr beiden schafft das schon!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...