Alter?

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von gabi, 16. April 2002.

  1. Hallo,

    Ich hab' eine ernstgemeinte Anfrage: mit welchem Alter ist so ein Babyschwimmen ideal? Ist es mit 10 Monaten schon zu spät?

    lg

    Gabi
     
  2. Hallo Gabi,

    das kommt ganz auf den angebotenen Kurs an. Es gibt Kurse, die beginnen schon mit ein paar Wochen und Kurse die beginnen erst mit 6 Monaten. Je nachdem ist auch das Programm ausgerichtet.
    So werden 10 Wochen alte Babys im Wasser mehr "geschwenkt" und ältere können sich auch mal mit der Brust auf eine Nudel legen und mit den Beinchen strampeln.
    Und es kommt auf die Wassertemperatur an. Je älter die Babys sind, desto kühler kann auch das Wasser sein. Bei uns hat das Wasser ca. 29 Grad. Aus diesem Grunde nehmen wir keine Babys unter 6 Monaten. Die würden zu schnell frieren.

    Ganz konkret: Ich persönlich finde es nicht zu spät, wenn es ein altersgemäßer Kurs ist.


    Liebe Grüße Tati
     
  3. Prompt

    Liebe Tati,

    Danke für die Antwort :bravo: , das ging ja superschnell!!

    Gabi
     
  4. Schwimmen

    Hallo Gaby,
    mein Sohn Christoph war 4 Monate alt als der Babyschwimmkurs anfing. Es hat ihm von Anfang an super gut gefallen. 1 x wöchentlich eine halbe Stunde. Wassertemperatur war 35° C. Wir waren 4 Babys im Alter von 4 Monaten und alle waren begeistert. Ich finde 4 Monate ideal, da sind sie schon "handlicher" und frieren nicht mehr so.
    Wir haben die Kleinen hin- und hergeschwenkt und etwas für die Motorik gemacht, untergetaucht sind sie nicht geworden. Unsere Krankengymnastin war dagegen weil das manche Kinder so erschrecken kann, daß sie Angst vorm Wasser bekommen.
    Unser Kurs war 6 Mal und ist jetzt aus. Mein Sohn und ich werden aber ganz bestimmt ab jetzt in öffentliche Bäder mit speziellen Babyschwimmzeiten gehen.
    Macht echt Rießenspaß.
    Babymassage waren wir auch und das hat ihm super gut gefallen. Da können die Babys ruhig jünger sein. Ab 2. - 3. Monat genießen die kleinen das ganz toll. Ältere Kinder halten nicht mehr so still, die wollen mehr die Umgebung erforschen.
    Viel Spaß
    Gruß Susanne
     
  5. Hallo Irrlicht,

    wir betiteln unsere Kurse für Kinder von 6 - 12 Monaten als "Babyschwimmen" und ab 1 Jahr als "Kleinkinderschwimmen".

    Ein spezielles Programm gibt es nicht, denn Babyschwimmen ist hauptsächlich dazu da, gemeinsam Spaß im Wasser zu haben und Vertrauen zum Wasser zu bekommen.
    Klar, für Kinder ab 6 Monaten kann man schon ganz andere Übungen anbieten, als für Babys mit 10 Wochen. Aber es kommt halt auf den Kursleiter an. Je nachdem welche Ziele er mit dem Kurs erreichen will, kann das "Programm" ganz unterschiedlich aussehen. So pauschal kann man das nicht sagen.

    Konnte ich dir damit etwas weiterhelfen? Wenn nicht, frag ruhig noch mal.
    Gruß Tati :tati:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...