Als die Vögel aufhörten zu singen....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Paulchen, 4. Oktober 2006.

  1. ...hat jemand hier zufällig die Reportage über die an Krebs erkrankte Frau heute um 20:25 gesehen?

    Ich bin total erschüttert, drei Kinder hinterlassen. Sie hatte soviel Mut und Energie. Wie ungerecht ist das Leben. Und wie dankbar will ich sein für jeden gesunden Tag von meinem Kind und meinen Lieben. Es kamen viele Gedanken und Gefühle wieder hoch, die ich verdrängt hatte und ich musste weinen und an Mutti denken. Aber Mutti hatte ihr Leben, diese Frau war Anfang 30!

    Es muss schwer sein, zu gehen und drei Kinder zurückzulassen.

    Sehr erschütterte Grüsse von

    Katja
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Als die Vögel aufhörten zu singen....

    Oh nein.. Das hab ich nicht gesehen... Und ich hätte das auch momentan gar nicht verpackt....

    Schrecklich sowas....

     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Als die Vögel aufhörten zu singen....

    Ich habe beim durchzappen den Schluß gesehen :( Und mir geht es wie Dir Katja, zum einen musste ich an meine Ma denken und dann daran, wie schlimm es wäre, wenn ich meine Kinder zurücklassen müsste :-(

    Traurige Grüße
    Tami
     
  4. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: Als die Vögel aufhörten zu singen....

    Ich habs nicht gesehen, aber ich denke auch oft darüber nach, wie sehr man für jeden Tag dankbar sein sollte. Eine Bekannte starb vor einigen Jahren auch mit 36 und hinterließ 3 Kinder, das jüngste war gerade 4. Ganz oft denke ich an sie :-( .

    traurig nachdenkliche Grüsse, Heidi
     
  5. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Als die Vögel aufhörten zu singen....

    Ich hab es gesehen, aber hätte es nicht schauen sollen. :-(


    Meine Freundin hatte den selben, schweren Leidensweg! Ich konnte sie die letzten 2 Wochen noch begleiten......tut noch so weh! :-(
     
  6. AW: Als die Vögel aufhörten zu singen....

    Ich war gestern abend nach diesem aufwühlenden Film so traurig und hatte schreckliche Sehnsucht nach Mutti. Ich hab mir dann Paul ins Bett geholt und mich an ihn gekuschelt und bin dann irgendwann eingeschlafen.

    Und im Traum war ich mit Mutti zusammen und habe viel Spass gehabt, wir haben viel gelacht. Als ich aufwachte, war ich ganz fröhlich, und dann musste ich wieder weinen, weil sie ja nicht mehr da ist. Paul meinte dann: warum weinst du denn Mama? Und als ich sagte: Weil ich so Sehnsucht nach Oma Ninu hab. Antwortete er: Ja, die ist gestorben. Dann können wir beide ja auch sterben und dann besuchen wir sie.

    Das war nicht gerade die Antwort die ich hören wollte :) und ich musste dann noch mehr weinen. Aber im Grunde ist diese Antwort von meinem kleinen Sohn sehr weise, denn sie sagte: Mama, wart noch ein Weilchen und dann werden wir alle wieder zusammen sein.

    Traurige und nachdenkliche Grüsse von Katja
     
  7. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Als die Vögel aufhörten zu singen....

    Ich hab es nicht gesehen - ich glaub, das ist nix für mich. Aber ich hab eine Frau kennengelernt, die zwei Kinder hinterlassen musste ... wir sind eine Weile gemeinsam mit dem Taxi nach Berlin, weil sie auch im Virchow behandelt wurde. Die Ärzte wussten schon vorher, dass sie wenig tun können, taten aber ihr Bestmögliches. Sie hat sich immer kleine Ziele gesetzt: der nächste Geburtstag innerhalb der Familie ... Weihnachten hat sie leider nicht mehr geschafft. :(

    Ich hab sie selten gesehen und ehrlich gesagt war ich irgendwann froh, dass wir nicht mehr gemeinsam fuhren ... denn ich hab gesehen, wie sie abbaut und es tat sooo weh ...

    Katja, sehr weise dein Sohn. :bussi: Meine wollen zeitweise bis in den Himmel schaukeln, um bei Opa zu spielen ... Gott sei Dank sind sie aber ganz zufrieden, wenn ich dann erkläre, dass es mir lieber ist, dass sie als Erdenkinder bei den anderen Opas spielen und die Sternenkinder mit dem Opa im Himmel spielen lassen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...