Aloe Vera

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von claudel, 7. November 2010.

  1. claudel

    claudel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich habe hier Aloe Vera Produkte. U.A. ein Aloe Vera Konzentrat. Kann ich das meinem 8 Monate alten Jungen auf die Wangen machen?

    Es hilft sehr gut bei Entzündungen, z.Bsp Sonnenbrand etc.

    Gegen seine Ekzeme und Rötungen an den Wangen hilft nur Cortison. Und das möchte ich ja auf Dauer nicht nehmen.

    Danke
    Gruß
    Claudia
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Aloe Vera

    Theoretisch kannst Du Aloe vera nehmen - es kommt nur drauf an, was sonst noch drin ist (Konservierungsmittel etc.).
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    AW: Aloe Vera

    Ich benutze viel Aloe Vera, auch bei meinen Kindern, aber ich habe eine Pflanze hier stehen, bei der ich bei Bedarf dann "ernte". Hilft bei Franziska unerklärbaren tockenen Hautstellen super toll, und auch im Sommer ist es uns sehr hilfreich.

    LG Nadja
     
  4. claudel

    claudel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Aloe Vera

    Ich hab im Internet nach den Zusatzstoffen geschaut, aber nicht gefunden. Nun , es steht alles ja auf der Verpackung, ist nur sehr viel und auf englisch, ich schreibs mal ab:

    90% Aloe Vera, Rest Water, glycerin, acrylates/c10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Allantoin, Tocopherol, Sodium Hydroxide, Benzyl Alcohol, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone, Magnesium Chloride, Magnesium Nitrate, Propylene Glycol, Triethylene Glycol, Phenoxyethanol, Methylparaben , Ethylparaben, Propylparaben, Butylparaben, Isobutylparaben, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate.

    Ganz schön viel.

    Ja, die Pflanze ist nicht schlecht. Hab mir letztes Jahr das Concentrate gekauft und bin für mich super begeistert. Es gibt auch eine Kindercreme, aber die ist nicht so hoch konzentriert.

    Gruß
    Claudi
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Aloe Vera

    Nö, mit Propylenglykol und diesem Parabenmix würde ich nicht an so empfindliche Kinderhaut rangehen...

    Liebe Grüße, Anke
     
  6. claudel

    claudel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Aloe Vera

    So, hab erst heute wieder Zeit hier rein zu gehen.

    Anke, vielen Dank für Deine Hilfe.

    Gruß
    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...