@alle ab der 24 ssw dringend

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Danny, 23. Juni 2003.

  1. Hallo,

    Alle anderen Bitte nicht böse sein aber ich glaube Ihr könnt mir nicht helfen wenn doch bin ich auch Euch über Antwort Dankbar.

    Also es geht um folgendes mein Fa hatte mir das vorletztemal Magnesium verschrieben und als ich fragte wieso ich habe doch keine wehen meinte Er das das neu sei und Er das jeder ss vorsichtshalber ab der 24 ssw verschreiben muß damit es erst gar nicht zu frühzeitigen wehen kommt ab der 35ssw müßte man das dann nicht mehr geben aber ausser ich nimmt das von meinen bekannten die auch SS sind keine (sind hir 4 stück) ich nahm sie auch am anfang aber mir sind diese riesigen kapseln 2 mal im Hals stecken geblieben und deshalb nahm ich sie nicht mehr.
    Ist das Magnesium wircklich so wichtig müßt Ihr das auch nemhen ohne wehen ????

    Ausserdem habe ich noch ne frage ich hatte mich letzte woch etwas übernommen und habe seit dem ständig schmerzen vorallem abends dann hatte ich gestern abend ganz klaaren dickflüssigen schleim in der unterhose wie der schleimtropf nur ohne Blut kann es sein das ich vieleicht doch schon wehen habe und besser das magnesium nehmen soll oder nutzt das dann auch nix mehr, und wie soll ich es nehmen wenn es mir im Hals stecken bleibt??

    Habe am Mittwoch wieder Fa Termin aber irgentwie bin ich beunruhigt.

    LG

    Danny
     
  2. Hallo

    :bravo: danny,

    ich bin in der 25.SSW und nehme auch Magnesium. Ich nehme Magnesium gegen meine Wadenkrämpfe. Das hab ich noch nie gehört dass man Magnesium wegen Wehen einnehmen soll :?: (wäre mir neu). Ich nehme es auch in Kapselform, es gibt es aber auch in Kautabletten.
    Und was den Schleimpfropf angeht, das ist normal, da ich das nämlich auch habe.

    Weiterhin alles Gute :achwiegu:
     
  3. Steffi und Sarah

    Steffi und Sarah Familienmitglied

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Danny,
    also ich muss ja schon von Anfang an Mag nehmen.
    Aber ist ist wohl tatsächlich so das viele jetzt schon vorsorglich Mag bekommen.
    Soll auch nicht schlecht sein,eher um vorzeitige Wehen zu vermeiden.Ausserdem sind mir in dieser SS die Wadenkrämpfe dadurch erspart geblieben.
    Achja ich habe Pulverbeutelchen zum auflösen,frag mal deinen Gyn danach.
    Das mit dem Ausfluss hatte ich auch,war aber ganz normal.

    Eine ruhige Schwangerschaft und alles gute.
    LG Steffi
     
  4. Hallo Danny
    bin zwar nicht schwanger, aber ich habe in meiner ersten SS auch Magnesium genommen, aber ich hatte immer schon Verhärtungen des Bauches (die unangenehm waren). Ob es Wehen waren weiss ich nicht mehr?! Aber einfach so Magnesium zu nehmen erscheint mir sehr merkwürdig. Frag doch nochmal nach!
    LG und eine schöne RestSS...
     
  5. Hi Danke für die schnellen Antworten :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:

    Na das mit dem schleim scheint ja doch normal zu sein das beruhigt mich schon mal sehr :-D

    Das mit dem Magnesium kommt mir auch komisch vor deshalb wollte ich ja wissen ob das bei Euch auch so ist :-D

    Na am Mittwoch habe ich ja wieder termin dann soll Er mich mal genauer untersuchen und mir gegebenenfals anderes Magnesium verschreiben.

    Aber ist das mit den schmerzen den auch normal??
    Das ist ja meine 3 ss aber ich kann mich nicht daran erinnern das das in den anderen 2 ss auch so war oder liegt es vieleicht gerade daran das es die 3 ss ist?

    LG

    Danny
     
  6. Achja ausserdem meinte mein Fa vor 3 wochen das das Baby geburtsbereit liegen würde aber kein grund zur sorge bestehen würde was haltet Ihr davon?

    Naja vieleicht mache ich mir auch nur unnötig gedanken da ja schon das letzte viertel der SS ist und es langsam aber sichen ernst wird :???:

    LG

    Danny
     
  7. Hallo Danny
    was für Schmerzen hast du denn- Wehenschmerz oder eher an der Sympyse? Geburtbereit heisst ja wohl nur Kopf unten, oder? Sonst geh doch einfach mal zu einer Hebamme und frag nach, meist haben die ja auch vile mehr Zeit als Ärzte!
    Alles Gute
     
  8. Hi Knorke,

    Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht was die Sympyse ist :-?
    Aber mir kommt es eher vor wie leichte wehen die ganze zeit war es mehr über den Bauch aber heute mehr übers kreutz erinnert mich sehr wie die anfangszeit als bei Domenik die wehen anfiengen und ich noch nicht wuste das es wehen sind deshalb wollte ich ja wissen ob ich nicht vieleicht besser das Magnesium doch nehmen soll aber irgentwie habe ich es nicht so mit gleicht richtig erklären was ich meine es hatt halt alles angefangen damit das ich donnerstag alleine mit meinen 2 auf dem spielplatz war und mich anscheinend übernommen hatte konnte Abends gar nicht mehr krabbeln das ganze wiederholte sich dan die letzten tage immer gegen abend aber heute ist mir schon der ganze Tag so komisch nur leider ist mein Fa heute nachmittag nicht da.

    LG

    Danny
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...