"Al-Bundy"- Anwandlungen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Britta, 13. April 2007.

  1. Britta

    Britta Nordsee Tieffluggeschwader

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    9.768
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    Hallo ihr Lieben,
    sorry, aber mir ist kein besserer Titel eingefallen :oops:

    Es geht um folgendes:
    Patrick hat die Anwandlungen, sich immer an seinem Penis zu spielen. Da er jetzt tagsüber ohne Windel ist, spielt er bei jeder Gelegenheit an sich rum.
    Morgens nach dem Aufwachen hat er noch nicht ganz die Augen auf und zack - ist die Hand in der Windel.
    Er macht das dann auch so lange, bis er ihn zum "stehen" gekriegt hat.

    Ich habs auch schon mehrmals erlebt, dass er sich komplett die Hosen ausgezogen hat, wenn ich nicht im Raum war. Dann komm ich wieder rein und er sitzt hier unten ohne und "spielt".

    Jetzt ist meine Frage: Wie geht ihr damit um?

    Verbieten will ich es ihm nicht, weil ich denke, er entdeckt jetzt seinen Körper.
    Ich möchte aber auch nicht dauernd damit konfrontiert werden. Sprich: ich muss ihm dabei ja nicht zusehen.

    Jetzt hab ich ihm gesagt, er möge das bitte machen, wenn er alleine ist.

    Ist das der richtige Weg?
    Keinesfalls möchte ich, dass er ein gestörtes Verhältnis zu seinem Körper bekommt.

    Schwierig, schwierig :???:

    Für eure Erfahrungen und Tipps wäre ich sehr dankbar .

    :winke:
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: "Al-Bundy"- Anwandlungen?

    Hallo Britta,

    ich habe Annika auch gebeten, das zu machen, wenn sie alleine oder in ihrem Zimmer ist. Hab ihr versucht klarzumachen, dass es okay ist, aber man dafür kein Publikum braucht. Außerdem möge sie sich danach bitte die Hände waschen :cool:

    :winke:
     
  3. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: "Al-Bundy"- Anwandlungen?

    Uhm, du redest nicht zufaellig von MEINEM Sohn:???:
    Der hat auch staendig die Finger an seinem Pullerich. Beim essen, beim zaehne puzten, eigentlich immer...Graesslich.
    Als er noch kleiner war, hat ersich auch mal im Supermarkt im Korb die Hose runtergeschoben und seinen pullerich der Oeffentlichkeit praesentiert:umfall:

    Mittlerweiel sage ich ihm bloss noch, lass das, nimm die Finger da raus, wasch die haende, kannst du machen wenn du alleine bist....:ommmm: :ommmm: :ommmm: Es gibt Tage, da koennte ich wirklich nur:bruddel: weil mir das gefummel zuviel wird. Naja, wenigstens macht er es nicht mehr in der Oeffentlichkeit.
    Aber den ultimativen Tipp habe ich auch nicht, ausser ganz viel:ommmm: :ommmm: :ommmm:
     
  4. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    AW: "Al-Bundy"- Anwandlungen?

    Hallo Britta,

    Damian hat das auch immer gemacht. Ich hab ihm dann auch gesacht, daß ich keine Lust hab ihm dabei zuzusehen und er soll in sein Bett oder auf´s Klo gehen.

    Irgendwann hat er dann auch damit aufgehört.

    :winke:
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: "Al-Bundy"- Anwandlungen?

    Und davor am Besten auch :zwinker:

    Tim schläft oft so ein :) - mit der Hand in der Hose.
     
  6. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: "Al-Bundy"- Anwandlungen?

    Jetzt wo du das sagst, Shun schlaeft mit beiden:achtung: haenden in der Hose, und draengelt sich des nachts in mein Bett und gnubbelt mir dannmit seine Stinkefinger im Gesicht rum:wuerg:
     
  7. Britta

    Britta Nordsee Tieffluggeschwader

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    9.768
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    AW: "Al-Bundy"- Anwandlungen?

    Ihr Lieben,
    ich danke euch :)

    Dann ist das ja wohl völlig normal.

    Ich werd ihm dann mal sagen, dass er dafür gerne in sein Zimmer gehen darf :heilisch:
    Auf jeden Fall bin ich jetzt beruhigter :jaja:

    :winke:
     
  8. AW: "Al-Bundy"- Anwandlungen?

    Oh man, das erinnert mich total an den Sohn meiner Schwester... der hat das Ewigkeiten gemacht. Eine Hand am Pimmel, an der anderen den Daumen gelutscht, aber ich glaube er war echt ein Haertefall. Man kannte ihn gar nicht anders. Letztens hat er mir gebeichtet, dass er mit 18 (!!!) erst damit aufgehoert hat!!! Nunja, will euch ja keine Angst machen, glaub ihr macht das schon ganz richtig. Wann haben eure denn damit angefangen? Joshy zeigt (zum Glueck) noch nicht so Andwandlungen in der Richtung, kommt aber wahrscheinlich auch erst spaeter.

    LG

    Janine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...