*Ärmelhochroll* ... Ich habe mir viel vorgenommen...(Mega-Lang-Wie immer!)

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Corinna, 28. August 2006.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    :nix:

    Ich will nimmer!
    Ich kann nimmer!
    Ich WERD nimmer!!!! *entschlossenguck*

    :ochne: Und ich werde sicher eine anstrengende Woche vor mir haben.... Jedenfalls beim nächtlichten Teil davon! :cry:

    Letzte Nacht hatten wir (mal wieder) "Flaschen-Alarm"... :-?

    Ich dummes Etwas hab meinen Jungs ja -war doch immer soooo bequem :roll:- zum Einschlafen noch ihr "Pülleken" erlaubt...
    So lange sie die tranken und dann auch wirklich schliefen, hatte ich da auch gar nix gegen!
    Aber wie das mit "Gewohnheiten" so ist, arten diese ja gerne aus!

    Ich hatte also schon immer vier Flaschen für die Nacht "parat" stehen, weil einer von Beiden (natürlich im Wechesl!) MINDESTENS ein mal pro Nacht wach wurde ( :heul: Und wahrscheinlich noch werden!!! :heul: ) um nach ihren Flaschen zu verlangen... :-?

    Wäre es bei "einmal" geblieben, hätte ich zwei Schlafunterbrechungen und könnte wahrscheinlich gut genug damit leben, um NIX zu ändern! :oops: :heilisch:

    Aber die Herren haben angefangen es sich zum "Volkssport" zu machen, und wetteifern darum, wer öfter aufwachen und nach Flaschen verlangen kann.... Im WECHSEL natürlich! :umfall:
    Es ist sogar schon passiert, daß wir aufstehen und Nachschub organisieren mussten, weil hier die "Hölle zufror".... :roll:

    Tja... Und heute Nacht hab ich mit David "angefangen"....
    Er wollte wieder eine Flasche und ich habe "nein" gesagt!
    Nach einem irritierten Blick seinerseits fing ich an, mich ihm zu erklären:

    Daß ich nur noch müde sei (wegen dem Schlafmangel) und zu nix mehr Lust hätte (auch nicht mit ihm zu spielen) deswegen...
    Daß mir alles weh täte (rücken) weil sowohl ER als auch sein Brüderchen sich ständig auf mir rumwälzten um nach Flaschen zu fahnden...
    Und überhaupt:
    ER habe ZÄHNE und die Flaschen seien NUR für BABIES OHNE ZÄHNE!!!

    Er hat es "geschluckt"... Zwei Stunden wälzte sich der arme Knirps noch hin - und her, wohl wissend, daß da noch EINE dieser verlockenden Flaschen auf der Fensterbank stand...
    Ich konnte regelrecht fühlen, wie er zwischenzeitlich mit dem Gedanken spielte, ob er nicht warten solle, bis ICH schlafe und sich das Teil dann stibitzt?!?

    Er tat es nicht, schlief ENDLICH ein und ich durfte auch wieder! :umfall:

    Zwei weitere Stunden später (es ging schon auf 6.00 Uhr zu) wurde er dann wieder wach und fragte schläfrig nach seiner Flasche...
    Als ich ihn dann daran erinnerte, daß er nachts nix mehr bekäme, rutschte er (so gar nicht seine Art!!!) Richtung Joe und versuchte, ihn zu wecken.

    (unverschämter Bengel! :hahaha: ) Ich hab ihn mir dann "geschnappt", bin mit ihm (er mittlerweile lauthals schreiend!) in sein Zimmer und habe erneut erklärt...
    Das hat er dann auch "geschluckt" und kam (wieder friedlich) mit in mein Bett und wir kuschelten noch eine Weile, bis es hell genug wurde um wieder aufzustehen...

    Um es mal vorweg zu nehmen: Für Dylan hatte ich letzte Nacht noch "keine Kraft"... Ihm hab ich, noch bevor er richtig wach werden konnte, sein "Lieblingsobjekt" in den Hals geschoben und spare mir das Theater für heute Nacht auf! .... *:cry:*

    Jedenfalls hat David die letzte Flasche heute morgen NICHT getrunken!!! *freu*
    Und heute Abend hat er auch Suuuuuper mitgemacht! :jaja:
    Ich bin SICHER, er wird heute Nacht nochmal irritiert sein, aber er wird es "gut" machen! :jaja:

    "Horror" habe ich ein wenig vor Dylan´s Reaktion heute Nacht...
    Aber ich muß da jetzt durch!
    NOCH sind hier Ferien und ich hoffe, es bis nächste Woche "abgehandelt" zu haben.... *schwitz*

    Leutz, ihr habt keine Ahnung, welche Nerven ich nun brauche und ich hab nicht die geringste Ahnung, wie ICH die nächsten Tage "aussehe"...

    Aber Dylan wird jetzt auch schon zwei!
    Und warum soll ich mir das Spektakel jetzt noch ein weiteres Mal aber dafür "erst" in einem Jahr "antun"???!!!??? :piebts:

    :beten: :ommmm: :beten:

    Na, hab ich mir nicht was vorgenommen?!? *Muckiszeig*

    :umfall:

    Es wäre nett, wenn ihr mal so zwischendurch an mich denkt, um mir Kraft rüberzubeamen... :oops:
    Auch WENN ich diesen "Zustand" selbst "Schuld" bin... Ich weiß und schäme mich!!!

    (noch) Mutige Grüße!
    :winke:
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: *Ärmelhochroll* ... Ich habe mir viel vorgenommen...(Mega-Lang-Wie immer!)

    P.S.:
    Dylan ist heute Abend natürlich dann auch schon ohne Flasche ins Bett!
    Die Flaschen haben wir schließlich schon den armen Babys vermacht, die gar keine Zähne haben... :zwinker:

    Etwas "irritiert" war er, ich habe ihm erklärt was los ist, aber ich bin nicht sicher, ob auch alles "angekommen" ist bei ihm...
    Er ist dann aber dennoch recht rasch und problemlos eingeschlafen! :jaja:

    Wie auch immer: Wird sicher eine laute Nacht... *gääähhhn*

    :winke:
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.844
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: *Ärmelhochroll* ... Ich habe mir viel vorgenommen...(Mega-Lang-Wie immer!)

    Also Corinna,

    ich denke auch das es Zeit ist, blos hätte ich das den Jungs schon am Abend vor dem Schlafen angefangen zu erklären und nicht wenn es dann soweit ist und sie schon richtig darauf eingestellt sind.

    LG und viel Glück
    Su
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.844
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: *Ärmelhochroll* ... Ich habe mir viel vorgenommen...(Mega-Lang-Wie immer!)

    Ach ja, bei uns kam übrigens die Flaschenfee und hat ein Geschenk hinterlassen :zwinker: Das ist aber schon lange her.
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: *Ärmelhochroll* ... Ich habe mir viel vorgenommen...(Mega-Lang-Wie immer!)

    Cahakka du schaffst das, ich drück dir feste die Daumen :prima:
    Jaah ganz ehrlich, das wird echt Zeit :jaja:
    Jetzt hast du einmal Angefangen und David scheint es ja guit Geschluckt zu haben, also ziehs durch. Ansonsten hast du beim nächsten versuch verloren, befor du ihn Angefangen hast, er weiß ja dann das du eh wieder nachgibst.
    Halt durch.


    Ich hab gut Reden, Kevin hat mit 10 Monaten keine Pulle zum Einschlafen/Weiterschlafen mehr Gebraucht, nur noch Morgens nach dem Aufstehen bis er 18 Monate war.

    LG Katja
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: *Ärmelhochroll* ... Ich habe mir viel vorgenommen...(Mega-Lang-Wie immer!)

    Du schaffst das!

    *kraftundnervenrüberschick*
     
  7. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: *Ärmelhochroll* ... Ich habe mir viel vorgenommen...(Mega-Lang-Wie immer!)

    Da hast du dir ja echt was vorgenommen!
    Find ich prima, denn den Zähnen tut es bestimmt nicht gut!
     
  8. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: *Ärmelhochroll* ... Ich habe mir viel vorgenommen...(Mega-Lang-Wie immer!)

    OH je, Du Arme, da muss man richtig büßen, wie bequem man vorher war ;) ging uns so mit dem Nucki, den haben wir auch viiiel zu spät abgeschafft, und seitdem schläft Madame GAR nicht mehr alleine :umfall: das ist echt blöd, wenn die Kids erstmal so ein Schlafritual haben, das wieder abzugewöhnen... aber es muss ja jetzt wirklich sein, denk mal an die Zähne, wenn die nachts immer mit Milch umspült werden ist das echt nicht gut! (Und tagsüber besser essen dürften die Herren dann wohl auch, wenn die nächtlichen Kalorien wegfallen :-D)

    Ich geb Dir einen guten Rat, auch wenn's hart ist - wirf alle Flaschen weg! Du hast dann eben gar keine mehr und kannst folglich auch nicht wieder "schwach" werden. Sag den Jungs, die Flaschen wären alt und schmutzig, Du musstest sie wegwerfen, weil sie sonst krank würden und Bauchweh kriegten.

    Mein Neffe hatte auch noch sehr lange seine Abendflasche, die hat meine Schwester dann irgendwann am Wochenende mal bei uns unterm Bett vergessen, als die zwei hier übernachtet haben, und Sonntags zuhause hatte sie dann halt keine ;) er hat das wider Erwarten ohne Murren akzeptiert und ist seitdem flaschenlos.

    Also los, los ... :bravo:

    Liebe Grüße

    Alex
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...