Abstillen !

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von dba, 9. September 2003.

  1. dba

    dba

    Hallo,

    bin schon lange nicht mehr da gewesen, aber nun wird es Zeit. Ich möchte meinen Sam (10 Monate) abstillen. Zur Zeit habe ich (seit ca. 1 Woche) die Einschlaf- und Frühstücksmahlzeit weggelassen. Das macht er einigermasen mit. Aber leider hat er jetzt dann seine erste Nachmahlzeit von 23.30 auf ca. 22.00 Uhr vorverlegt, d.h. ich stille 3mal nachts. Ich werde am 20. 09. auf eine Schulung gehen und muss ihn bis dorthin abgestillt haben. Erst hatte ich überlegt dies meinem Mann zu überlassen, also einfach wegfahren, aber so wohl ist mir dabei nicht. Ich weiß nicht, ob er die Nerven behält. Die Senf -Methode halte ich an sich für eine gute Idee, habe aber bisher von Niemanden gehört, wie das wirklich funktioniert und wie die Kinder darauf reagieren. Würde mich freuen, wenn sich da mal jemand outen könnte :)). Vielleicht gibt es auch noch andere Tips.

    Grüße
    Daniela
     
  2. Liebe Daniela,

    ich kann Dir nicht ganz gut helfen. Da Manuel fast zwei Jahre alt ist, ist es sicher irgendwie anders. Ich habe seit gestern Pflaster auf meinem Busi und das Busi hat Aua. Manuel akzeptiert es ohne Protest.

    Hoffe, Du bekommst wertvolle Tipps, wie Du das am besten schaffst.

    Ist halt auch ein innerer Druck für Dich, dass Du es bis zu einem bestimmten Datum geschafft haben sollst das Abstillen.
    Bist Du länger weg für diese Schulung?

    Halte Dir die Daumen, dass Du einen Weg findest!

    Liebe Grüße
    Christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...