Abends mitessen?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Madame Brischid, 24. November 2003.

  1. Madame Brischid

    Madame Brischid Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stutensee bei Karlsruhe
    Nachdem ich für meinen Mann und mich immer abends koche, stehen wir natürlich vor der Frage, wie machen wir es, wenn Niklas auch bei uns mitisst? Kann man die Reihenfolge der Mahlzeiten einfach verändern, d.h. abends einfach bei uns mitessen und evtl mittags Milchbrei oder so? Wie kann man dieses Prolem lösen?
    Wir würden ungerne darauf verzichten, abends gemeinsam zu essen. Es wär ja quasi die einzigste Mahlzeit, die wir zusammen einnehmen könnten. Und ständiges Kantinenessen findet mein GG nicht sehr berauschend. Ausserdem koche ich gerne für meine Familie! :jaja: :koch:

    Wer kann uns da ein paar Tipps geben, wie wir Niklas' Speiseplan umstellen könnten? Es muss ja nicht sofort sein, aber in nächster Zukunft eben. Er wird ja demnächst ein Jahr alt.
     
  2. Ich koche auch abends. Es ist die einzige Gelegnheit alle zu einer Mahlzeit zu versammeln und auch die einzige Möglichkeit für meinen Mann warm zu essen. Nimue isst schon eine ganze Weile mit.
    Ich habe einfach den Milchbrei und den Abendbrei vertauscht.
    Es ist halt nur schwerer verdaulich. Aber Nimue sit nach dem Abendessen eh noch eine ganze Weile wach! :eek:


    Silke
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Ich habe es eine Zeitlang so gemacht, dass er zuerst bei uns mitgegessen hat, aber weil er dann meist nicht genug ass, hat er danach noch einen Brei bekommen. Wenn es abends etwas gab, was er gut mitessen konnte, habe ich die Mahlzeiten vertauscht (dann gabs Mittags Griessbrei), wenn es abends etwas gab, was fuer ihn nicht so passend war, hat er dann seinen Brei bekommen.

    Ach, waren das noch Zeiten als er alles ass, was man ihm vorsetzte :heul:
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir kochen auch Abends. Chris ißt auch viel mehr, wenn wir mitessen.
    Anfangs haben wir verschiedene Sachen gegessen. Jetzt ißt er mehr oder weniger (meist weniger :-? )mit uns mit.


    Tut mir leid, ich mußte lachen. Das beschreibt unsere Situation sooo genau! :jaja:

    Vor einem Jahr hat er Brokkoli für sein Leben gerne gegessen - jetzt ist es Ihh Bah. :)


    Lieben Gruß
    Sabine
     
  5. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    ja, wir haben das abend und das mittagessen auch einfach getauscht. :jaja: :jaja: :jaja:

    ich koche auch immer abends, da wir da alle zusammen essen können.

    lg mel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...