Ab welchem Alter bekamen/bekommen Eure Kids ihr eigenes Handy

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von laispa, 29. Juni 2007.

?

Wann das erste Handy, wer bezahlt es?

  1. 1. Handy schon bis zum 5. Geburtstag

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 1. Handy zw. 6-10 Jahren

    5 Stimme(n)
    27,8%
  3. 1. Handy zw. 11-16 Jahren

    13 Stimme(n)
    72,2%
  4. Mein Kind kriegt niemals ein Handy

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Kind zahlt Gebühren selber (vom Taschengeld)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Mama/Papa zahlt Gebühren mit einem bestimmten Limit

    6 Stimme(n)
    33,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    Laura (9) hat, nachdem ich ein neues Handy bekommen habe, mein altes gekriegt.

    Das nimmt sie jetzt immer mit, wenn sie mal alleine unterwegs ist, damit ich sie erreichen kann und sie mich im Notfall anrufen kann.

    Sie darf es aber z.B. nicht mit in die SChule nehmen, das ist tabu.

    Wie handhabt ihr das? Wie alt waren Eure Sprösslinge beim 1. Handy.


    :winke:
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Ab welchem Alter bekamen/bekommen Eure Kids ihr eigenes Handy

    Ralph war - glaube ich - in der 4. Klasse, als er sein erstes Handy bekam.

    Wir handhabten das genauso wie ihr :jaja:

    Gebühren zahlen wir (noch).

    Bis vor einem Jahr hielt es sich in Grenzen, aber die letzten Monate explodieren die Handykosten - zum Glück fängt er im Herbst eine Lehre an :jaja:

    Seit einem oder zwei Jahren hat er das Handy auch in der Schule dabei, aber während des Unterrichtes aus.

    :winke:
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Ab welchem Alter bekamen/bekommen Eure Kids ihr eigenes Handy

    Eigentlich wollte ich den Grossen fruehestens eins mit 16 holen... Fand es nie "wichtig" genug, weil sie ja meist in der Naehe geblieben sind...

    Nun, seit wir dann hierhin umgezogen sind, wurde es dann doch tatsaechlich wichtig, weil hier alles so "weit weg" ist, die Kinder seltenstens in den Haeusern spielen und sie sich ausserdem nicht 100%ig auskannten...

    Da haben wir ihnen dann eins gekauft!

    Es ist prepaid und mal kaufen wir Guthaben, mal die Kinder selbst...

    :-D Im Moment werden sie von o2 gesponsert, frag mich aber nicht warum?! Ich weiss es nicht!
    ... :heilisch: Und ich werde auch nicht schlafende Hunde wecken und bei o2 nachfragen, denn Sebi hat mittlerweile schon an die 60 Euro Guthaben auf seinem Handy... :hahaha:

    :nix:
     
  4. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab welchem Alter bekamen/bekommen Eure Kids ihr eigenes Handy

    Julia hat eins seit ihrem 11. Geburtstag (mein altes). Sie hat es dabei, wenn sie unterwegs ist bzw. in der Schule. Dort natürlich in ausgeschaltetem Zustand. Sie hat so eine Aldi Prepaid Karte drin mit 15 € Guthaben. Damit kommt sie ganz gut hin. Die Karte ist übrigens sponsored by Mom.
     
    #4 kolibri, 29. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2007
  5. sandra1602

    sandra1602 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund Kirchlinde
    AW: Ab welchem Alter bekamen/bekommen Eure Kids ihr eigenes Handy

    Huhu,

    also mein Herr Sohn möchte auch eins haben, weil seine Freunde auch teilweise welche besitzen. Nur dummerweise ist er erst 7 und da habe ich gesagt: :piebts:

    Nunja was andere Eltern machen kann mir ja egal sein, aber wie kann ich einem 6 Jährigen ein neues Sony Walkman Handy kaufen obwohl er immer von Mami und Papi die 300m zur Schule gebracht (abgeholt) wird? Wenn man auf dem Lande wohnt oder die Kinder weiter zur Schule müssen evtl. mit dem Bus würde ich das ja noch verstehen aber selbst da gäbe es von mir nur ein altes Modell.

    Also lange Rede kurzer Sinn...Sohnemann bekommt sein Handy (von mir aus ohne das er fragen braucht) wenn er in die 5. Klasse kommt. Für Notfälle, Verspätung wegen ausgefallenem Bus oder wenn ich was möchte. Prepaid versteht sich.


    bye Sandra
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab welchem Alter bekamen/bekommen Eure Kids ihr eigenes Handy

    Sebastian bekommt eines zu Schulwechsel.

    Der Grund ist einfach: Schule ist weit entfernt, Bus fährt nur zur vollen Stunde - Schulschluß ist aber um 5 min nach der vollen Stunde :umfall:
    Außerdem natürlich, damit wir uns erreichen können, wenn was los ist ;)
     
  7. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab welchem Alter bekamen/bekommen Eure Kids ihr eigenes Handy

    Kira hat eins zu Ostern bekommen von ihrem Vater, also mit 8 Jahren.

    Allerdings geschah dies ohne mein Einverständnis. :bruddel: Sie benutzt es nur, wenn sie übers WE bei ihrem Vater ist. Dann smsen wir zwei immer.

    Ansonsten nimmt sie es nie mit. Weil sie nie irgendwo hingeht und in der Schule ist es verboten (ich würde es ihr aber auch nicht erlauben).

    LG
    Claudia
     
  8. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Ab welchem Alter bekamen/bekommen Eure Kids ihr eigenes Handy

    Ich würde sagen das 11-16 Jahre eine gute Zeit ist. So war es auch bei meinen Geschwistern. Wir würden die Gebühren mit einem Limit zahlen (habe ich vergessen anzuklicken)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...