Ab wann soll man das Kind täglich spüren?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Simone, 26. Januar 2010.

  1. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    Hallo,

    wieder mal sind 2 Wochen um seit ich beim FA war und schon wieder kommt die Angst :rolleyes: Beim nächsten Mal bitte ich darum, dass ich öfter kommen darf, das war bei Charlotte und Marlene auch kein Problem.

    Wer weiß, ab welcher SSW man das Baby täglich spüren sollte? Ich weiß dass das bei mir in der 19. Woche noch nicht sein muss, aber es würde mir so stark helfen *seufz* Noch dazu sind die Stupser wenn dann noch so zart dass ich manchmal gar nicht sicher bin ob es jetzt wirklich das Baby war oder andere Bewegungen.

    Mal dumm gefragt: Sollte jetzt tatsächlich der schlimmste Fall eintreffen und das Baby würde sterben, würde ich das merken? Bekäme ich Wehen oder sonst was?
    Oder würde es erst der Arzt beim US sehen? Davor hab ich soviel Angst :(
     
  2. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Ab wann soll man das Kind täglich spüren?

    Simone, sei nicht so ängstlich, es wird schon alles ok sein.

    Bewegungen ab der 20. SSW können wohl sein, müssen aber nicht. Ich kann es nicht mehr so genau sagen, aber in der 19. Woche hab ich noch nix gespürt.

    Deine zweite Frage kann ich dir leider (bzw. zum Glück) nicht beantworten

    Denke positiv und wenn Du es garnicht aushalten kannst, dann kauf dir so ein Teil, wo man die Herztöne hören kann - ich hatte so eins, war für die großen Geschwister super, so konnten sie die Herztöne hören
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ab wann soll man das Kind täglich spüren?

    Ich kann Dir leider auch nicht wirklich helfen :troest:

    Aber Dagmars Idee find ich gut. Das Teil gibts bei Babywalz für 30€ mein ich...

    Lg
     
  4. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Ab wann soll man das Kind täglich spüren?

    Dieses Teil zum Herztöne hören hätte sogar meine Schwester noch zu Hause. Aber ich weiß nicht ob ich es benutzen soll - wenn ich die Herztöne nicht finde dann mache ich es vielleicht nur noch schlimmer.

    Blöd dass eine Schwangerschaft so lange dauert - diesmal bin ich echt nicht gerne schwanger :ochne:

    Davon abgesehen würde es mir ja prima gehen, ich habe keinerlei Beschwerden. Allerdings ist auch noch kein großartiger Babybauch zu sehen, man sieht nur dass sich mein überschüssiges Bauchgewicht nach oben verlagert hat, toll :rolleyes:

    Ich bin heut wohl nach Jammern zumute, eigentlich ist das ja alles lächerlich, aber es belastet mich wirklich...
     
  5. Annemie

    Annemie Living for LilliFee

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ab wann soll man das Kind täglich spüren?

    Hallo Simone,

    eine Antwort habe ich leider auch nicht nur soviel...ich wünsche dir ganz viel Rückenwind, damit die Angst dich nicht umwirft.

    LG
    Eva
     
  6. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab wann soll man das Kind täglich spüren?

    Simone, hast du eine Hebamme die dich in der Schwangerschaft begleitet? Ich konnte meine auch öfters zwischendurch in der Praxis besuchen wenn ich mal wieder neben mir stand :rolleyes:

    Ich kann deine Ängste und Sorgen verstehen, du musst versuchen sie nicht zu zulassen, bastelt was schönes zusammen fürs Baby, sucht viell schon ein Mützchen aus etc.

    Vielleicht kann dir auch ein homeopathisches Mittel helfen, ich hatte in den letzten Wochen immer wieder Heulkrämpfe, die konnten gut mit Pulsatilla eingedämmt werden

    Ich drück dich mal :troest:

    Tina
     
  7. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab wann soll man das Kind täglich spüren?

    :troest:

    deine frage kann man schlecht beantworten, ´die kinder sind ja unterschiedlich

    wie wäre es denn mit einem stetoskop?
    und wenn du die herztöne nicht findest, dann vieleicht dein mann.
    und sonst kann man immer noch zu einem CTG-gerät fahren

    ich versteh deine angst gut, für mich waren die letzten beiden schwangerschaften auch viel zu lang
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ab wann soll man das Kind täglich spüren?

    Stimmt Pulsatilla hab ich auch genommen... war zwar nach der Schwangerschaft aber ich hatte auch ANGSt... Angst vor der Nacht. Inja nicht "beschützen" zu können...

    Es hat mir schon geholfen.

    Die doofen Hormone hm? :troest:

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...