...ab wann reagieren (Kopf- bei mir)?!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Babuu, 23. September 2010.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    ....lacht nicht, aber mir ist vorhin bei der Umräumaktion eine Lampe auf den Kopf gefallen:(.

    Seither ist mir (wieder) unterschwellig ein bißchen übel, etwas schwindelig und ich hab ziemlich fiese Kopfschmerzen.
    Richtig "zuordnen" kann ich es (noch) nicht da ich ja auch so total angeschlagen bin (Grippe):umfall:...

    ab wann sollte ich denn reagieren?
    Und auf was müsst ich selbst bei mir achten?
     
  2. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: ...ab wann reagieren (Kopf- bei mir)?!

    Sorry ich les das jetzt erst .... wie geht es Dir inzwischen ???
    Ich wäre wahrscheinlich gleich gefahren ... mit Übelkeit ....

    Ich hoffe es geht Dir inzwischen besser :troest:
     
  3. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: ...ab wann reagieren (Kopf- bei mir)?!

    Danke :bussi:
    Mir gehts soweit ok...
    Kopfschmerzen und Schwindel hab ich ja auch seit der dubiosen Grippe...und auf dem Kopf fühlt es sich halt mächtig nach Beule an :rolleyes::umfall: ...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...