Ab wann keine Flasche mehr???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von M&M, 10. Oktober 2005.

  1. M&M

    M&M Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am schönstens platz der welt;-)
    Hallo ihr lieben ich habe da mal eine Frage!!!
    Und zwar Maik ist jetzt 15 Monate alt und ich habe seine Babyflasche am Mittwoch weggeschmissen, weil ich bin der Meinung er braucht keine Flasche mehr er bekommt auch keinen Brei mehr sondern ist bei uns abens mit , wir haben es jetzt umgestellt eir essen abens warm. Waws meunt ihr denn dazu wielange ein Kind die Flasche brauch? also es Klappt ganz gut er verlangt sie auch garnicht mehr !! Ich bin auch ganz stolz! :prima: Ich wollt nur mal Fragen wie ihr das seht!!!???? ;-)
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    stillen wird bis ende des zweiten lebensjahres empfohlen, und das nicht nur wegen der milch, sondern auch wegen des saugbedürfnisses. emil wird zwei und er bekommt nachwievor die flasche.... zu frühes "abflaschen" kann auch zum nahteil werden, wenn die kleinen krank werden. oft ist die flasche das einzige, was in krankheitsphasen genommen wird.
    und auch auf brei greife ich zurück, wenn zähne kommen oder brot verweigert wird.

    liebe grüße
    kim
     
  3. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Enrico trinkt auch morgens direkt nach dem Aufstehen und abends direkt vor dem Schlafen noch eine halbe Flasche Folgemilch. Mir macht das nichts aus und ich lasse es ihm auch so lange er das noch gerne macht...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...