Ab wann die ersten Lauflernschuhe

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Nörr Sabine, 14. April 2003.

  1. Hallo Mädels,
    da es heir gerade so viel um Schuhe geht, wann habt ihr euren Süssen die ersten richtigen Schuhe gakauft? Ich war heute in drei Läden, und habe drei versch. Meinungen zu hören bekommen. Unsere steht seit ca 4 Wochen und will halt ab und zu auch an der Hand laufen. In der Wohnung hab ich ihr ABS-Socken angezogen, geht wunderbar. Aber jetzt ist das Wetter so schön und wir sind oft im Schrebergarten von Oma und Opa, und in der Wiese mit Socken, oder auf den krummbuckligen wegen find ich nicht so toll. Aber 35 Euro für ein paar Schuhe das sie alle paar Tage kurz an hat und bald nicht mehr passen?

    Danke
    Sabine
     
  2. Hallo Sabine,
    wie wäre es mit billig Pantoffeln für´s Erste?
    Ich denke nicht das sie die Füsse verformen wenn die Kleine sie nur im Garten trägt und ansonsten auf Socken läuft.
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    So haben wir´s auch gemacht. Wir haben bei H&M so was wie Stoffturnschuhe geholt. Die hat Timmi auf der Terasse oder der Wiese an. ansonsten macht er auch noch nicht unbedingt Anstalten zu laufen.
     
  4. Wir hatten auch diese Mokassins von H&M bis sie richtig laufen konnte, die sind schön weich. Schuhe haben wir erst gekauft als Jasmin wirklich alleine Laufen konnte. Sonst kamen wir für Garten und Terasse mit den H&M dingern prima klar, die sind auch nicht teuer.

    Corinna
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    ...und übrigens lernen Kinder ohne Schhe am besten Laufen! Bei dem Wetter kannst du doch ruhig Socken oder eben auch Schluffen anziehen. Annika ist gestern sogar barfuß gelaufen, ganz ohne alles.
     
  6. Sehr gut mamas, genau das wollte ich hören. Ich hätte sowieso nur so Stoffschlappis gekauft. Aber mien SchwieMu meinte, "ich zahl sie euch ja" Auch wenn sie mich nichts kosten, ist mir der Spaß zu teuer.
    Über die untersch. Meinungen in den Läden war ich trotzdem baff. Ich war immer der Meineung, die ersten Schuhe sollten hoch also über den Knöchel gehen und eine ganz weiche, biegsame Sohle haben.

    Na ja, ich denk ich hol erst kurz vor unserem Sommerurlaub im Juni welche.
    Servus
    Sabine
     
  7. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!

    Wir haben gestern die ersten Schuhe gekauft. Lynn läuft aber auch schon alleine. Vorher haben wir ihr Stoffschuhe angezogen. Die waren aber eigentlich auch mehr zum Warmhalten. In der Wohnung war und ist sie sowieso immer auf Strümpfen.


    Genau solche wurden uns empfohlen und haben wir gekauft.

    LG Steffi
     
  8. surfmami

    surfmami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Sabine,

    ich sehe, Du wohnst in Augsburg. Gibt es dort ein spezielles Kinderschuhgeschäft? Ich kann Dich nämlich GUT verstehen. Man rennt von einem Schuhgeschäft zum nächsten und bekommt von 3 Schuhverkäuferinnen 4 Meinungen!

    Ich bin zum ersten (und zweiten und dritten ...) Schuhekaufen extra nach München zum KINDERSCHUH gefahren (knappe Stunde von uns entfernt) und war superzufrieden. Die Verkäuferinnen sind klasse, kennen sich aus, beraten Dich 1a und wollen Dir auch nichts aufschwatzen, sondern DEINEM Kind die Schuhe verkaufen, die es wirklich braucht! Und gerade die ersten Schuhe sind wichtig! Du hast auch vollkommen recht: die Schuhe, d.h. auch die Sohle, müssen gaaaanz weich sein und der Fuss guten Halt haben!

    LG
    Anna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...