4 Monate altes Baby trinkt abend bzw. nachts am meisten

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von silverstar, 24. Februar 2008.

  1. Der Trinkrhythmus von meinem kleinen Zwergi will sich irgendwie nicht richtig einpendeln. Tagsüber trinkt er sehr wenig, so etwas alle 4 -5 Stunden 100ml, manchmal sogar weniger. Dafür trinkt er dann abends und in der nacht ca. alle 3 Stunden bis zu 200ml. Insgesamt trinkt er etwa 800-900ml in 24h, zunehmen tut er auch gut.
    Ich habe darüber mit meiner KiÄ gesprochen, sie hat gemeint, ich soll ihn nachts mit Tee "vertrösten", damit er am Tag mehr trinkt. Das versuch ich schon seit 2 Wochen, aber es funktioniert nicht! Ist das normal, soll ich warten bis sich der Rhythmus von selber einpendelt? Er bekommt übrigens Aptamil 1.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...