3er Milch geben?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Anavlis, 30. November 2003.

  1. Hallo,

    nachdem ich nun Utes Seite zu dem Thema genau studiert hab und die Situation mit Anna immer noch nicht richtig einschätzen kann, frag ich euch nun mal um eure Meinung. Anna hat seit ca. 1 Woche das sie morgens schon gegen 5 Uhr wach wird. Sie hatte sonst immer so schön bis 7 geschlafen. Hier einmal ihr Essensplan der meiner Meinung nach sehr ausreichend sein müsste.

    7.30 - 8.00 Uhr 230 ml Milumil 2
    10.30 Uhr Miluvit mit und bissel Obstbrei gemischt(ca. 150 Gramm)
    13.30 Uhr Gemüse-Fleischbrei 220 Gramm (für 8. Monat) isst sie aber teilweise nicht ganz auf je nach Tagesform
    ca. 16.00 Uhr OG-Brei
    18.00 Uhr ca. 100 Gramm Miluvit mit (manchmal lassen wir diesen aber auch aus bzw. ab und an isst sie mehr und dafür lassen wir den Vormittagsbrei aus)
    19.30 Uhr 230 ml Milumil 2

    Laut Kinderarzt isst mein Essensplan okay, da Anna sehr mobil ist braucht sie wohl auch die Kalorien. Aber warum wird sie morgens so früh wach??? Wenn ich ihr die Milch dann machen würde würde sie diese auch ratzefatze wegtrinken. Schlafen tut sie vormittags ca. ne halbe Stunde bzw. wenn ich sie draußen umherschiebe. Soll ich mal die 3er versuchen? Vielleicht hält sie Anna länger satt. Wäre für eure Meinungen sehr dankbar. Ansonsten muß ich wohl mal im Schlafforum posten. Vielleicht gibts da ja auch ein paar Tips.

    LG Silvana
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    :winke: Silvana,
    Leon bekommt schon eine ganze Weile die 3er Milch und er schläft nach wie vor wunderbar durch :jaja: ! Vom Alter her kannst Du Anna die Milch doch geben, spricht doch nichts dagegen. Ich hatte umgestellt, weil es keine prebiotische 2er Milumil mehr gab (ausverkauft) und da es Samstag nachmittag war (wie auch sonst :???: ) hab ich die 3er Milch gekauft, damit ich nicht eine andere Marke nehmen muss. Ich hatte dann doch noch Ute gefragt, weil ich unsicher war und sie meinte auch, es ist in Ordnung und ich könne dann auch gleich bei der 3 er Milch bleiben.
    Ich hoffe ich konnte Dir helfen,
    :bussi: für Euch,
    Tami70
     
  3. Hm... naja hoffe du verstehst das ich da bissel unsicher bin :-D Weiß ja nicht inwieweit sich der kleine Verdauungsapparat von meiner kleinen Kröti wieder umstellen muß. Leider hat mir mein KiDoc zu dem Thema auch nur gesagt, daß es so ne Phase ist die Kinder in dem Alter durchmachen und halt auch die Grenzen austesten. Tolle Aussage!! :???: Aber vielleicht hast du recht ich brauch die Packung noch auf und stell dann einfch mal um. Kann man eigentlich auch morgens die Milumil 2 und abends dann Milumil 3 geben??? Ich mein so als Übergangszeit??

    Hach Fragen über Fragen. Hoff ich hab mich nicht zu wirr ausgedrückt zu so später Stunde :D

    LG und danke fürs Antworten

    Silvana
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ich war und bin auch so unsicher :jaja: , will ja auch nichts falsch machen. Also ich habe hier schon öfters gelesen, das morgens und abends verschiedene Milch gegeben wird. Ich habe das allerdings nicht gemacht, da meine 2er Milch alle war, habe ich komplett die 3er geben müssen und es hat gut geklappt. Leon hat so oder so immer mit seinem harten Stuhl zu kämpfen und durch die 3er Milch ist es weder besser noch schlechter geworden. Bei arg harten Stuhl hatte Ute mal den Tip gegeben, die Milch mit 10 ml mehr Wasser zuzubereiten, das mache ich auch hin und wieder und es klappt gut, da Leon ansonsten tagsüber recht trinkfaul ist. So bekommt er dann noch extra Flüssigkeit.

    :bussi:
    Tami70
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    Das kannst du gerne machen. Soooo riesig sind die Unterschiede nicht und deshalb auch keine Probleme zu erwarten.

    Grüßle Ute
     
  6. Ich dank euch beiden für eure Tips. Dann werd ich doch gleich mal meine Onlinebestellung bei Schlecker aufgeben. Da ist die 3er Milumil prebiotisch nämlich für 3,99 Euro im Angebot. :-D

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...