3 Tage Fieber

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von pummelchen, 4. Januar 2006.

  1. Bekommen eigentlich alle Kinder das 3 Tage Fieber?

    Kann man vorbeugen?

    Kann bzw. muß man außer mit Paracetamol Supp. behandeln?
     
  2. MajaundAmelie

    MajaundAmelie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rehlingen
    AW: 3 Tage Fieber

    Wie man dem 3Tage Fieber vorbeugen kann, kann ich Dir leider nicht sagen.

    Ich kann nur sagen, dass Amélie - bis auf eine Ausnahme als sie eine starke Erkältung letzten Frühlung - noch nie Fieber hatte. Also gibts auch Ausnahmen.

    Frag am besten beim nächsten Besuch mal deine/n Kinderarzt/ärztin.

    Liebe Grüße
    Mariana
     
  3. Schmusebär

    Schmusebär Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Dortmund
    AW: 3 Tage Fieber

    Hallo pummelchen
    Also Vivian ist jetzt schon 3 und hat bis heute noch kein 3 Tage Fieber gehabt.
    Als mein KIA mal dachte sie hätte es hat es sich aber als Scharlach entpupt.Es gibt also wirklich ausnahmen.
    Und ich kann dir das so genau sagen,weil Vivian bei ungeklärten Fieber meinerseits sofort dem Arzt vorgestellt werden muss,weil sie ein kleines Loch im Herzen hat.Und deswegen immer genaue Untersuchungen anstehen bei Fieber.

    LG Verena
     
  4. AW: 3 Tage Fieber

    Das 3-Tage-Fieber bekommt nicht jeder! Genausowenig, wie jeder die Masern, Röteln oder ä. bekommen muss. Vorbeugen kann man dagegen leider nicht; allerdings handelt es sich hier ja um eine relativ harmlose Erkrankung.
    Paracetamol & Co. würde ich ich nur in Absprache mit dem bah. KiArzt geben, und auch nur, wenn das Fieber bedrohlich steigt.
    VG Pépé
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: 3 Tage Fieber

    Wovor hast du Angst? :???:
     
  6. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: 3 Tage Fieber

    Hallo,

    bei mir hatten 2 von 4 Kids das 3 Tage Fieber.Michelle hatte damals bis zu 40,6 Fieber und da gab ich Zäpfchen und machte Wadenwickel und sie war nur am schlafen und richtig dösig, Fabienne hatte immer nur 38,8 - 39,8 Fieber und wenn sie nicht Glasige Augen gehabt hätte, hätte ich es wahrscheinlich garnicht gemerkt, weil sie so putzmunter war.Daher habe ich bei Fabienne nix gegeben, ausser viel zu trinken.

    Also nicht jedes Kind bekommt es und bei jedem Kind fällt es auch anders aus.

    Lg,
    michaela
     
  7. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: 3 Tage Fieber

    ich schätz mal vor einem Fieberkrampf.Diese Angst hatte ich damals bei Michelle, weil sie so hoch fieberte.Passiert ist aber zum Glück nix.

    Lg,
    Michaela
     
  8. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: 3 Tage Fieber

    Naja, dann muss sie bei jedem Fieber angst haben, wenns darum ginge :???:
    Wegen Nicolas hab ich auch immer Fieberzäpfchen parat.

    Annika hatte es auch - genau 3 Tage, ohne Nebenwirkungen (bis auf die MOE) und dann hatte sie den ausschlag.

    Es gibt wesentlich schlimmere Krankheiten.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...