3 Tage Fieber??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Ossimum, 22. Oktober 2009.

  1. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    Ich muss mich mal wieder verzweifelt an euch wenden!

    Meine Maus hat seit gestern Mittag etwas über 39 Fieber, wir haben ihr dann gestern abend 1 Paracetamol-Zäpfchen gegeben und sie hat dann relativ gut geschlafen. Um 1 Uhr war sie wieder total heiß und ich hab ihr dann nochmal ein Zäpfchen gegeben (das erste war schon um 17.30). Heute morgen war sie dan auf 37 Grad runter, aber im Laufe des Nachmittags wurde es wieder mehr bis wir um 19 Uhr bei 39,8 waren. Ich hab ihr wieder ein Zäpfchen gegeben, da sie die Wadenwickel total abgelehnt hat (hat total geweint, und sich die Wickel immerwieder abgemacht). Um 20 Uhr war sie dann auf 39 Grad runter.

    Jetzt die Frage, kann es das 3-Tage-Fieber sein, obwohl sie tagsüber meist Fieberfrei ist??

    Verzweifelte Grüße
     
  2. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    AW: 3 Tage Fieber??

    So, ich komm jetzt gerade vom KiA und der meinet er könnte nichts weiteres feststellen. Keine MOE etc. nur der Rachen ist leicht gerötet, aber sie ist auch sonst echt fit... bis auf das Fieber!!
    Heute vormittag ist das Fieber bei 38,4 und der Arzt hat auch den Verdacht auf 3 Tage Fieber gelenkt.:umfall:

    Jetzt heißt es abwarten...ob der Ausschlag kommt..mal sehen, morgen bin ich vielleicht schon schlauer.

    Wer drückt uns die Daumen drücken, damit der Spuk ganz schnell wieder weg ist??
     
  3. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 3 Tage Fieber??

    *daumendrück*

    Hoffentlich geht es der Maus bald wieder gut!

    (Und wenn es Dreitagefieber war, dann hättet ihr es wenigstens hinter euch :zwinker:)
     
  4. Krümel2008

    Krümel2008 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Zwischen Harz und Ostsee...
    AW: 3 Tage Fieber??

    Wir drücken auch ganz feste mit. Schreib bitte mal, sobald du weißt was es war. Gute Besserung!
     
  5. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    AW: 3 Tage Fieber??

    Danke Ihr Lieben,

    ich werde weiter berichten. Sie schläft jetzt ganz ruhig und ich glaub das tut ihr auch ganz gut. :troest:

    Erst dachte ich das es die Zähne sind, die das Ganze auslösen, aber sie isst recht gut..also kann ich das glaub ich ausschließen.

    Ich melde mich wieder! DANKE
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: 3 Tage Fieber??

    Laut unserer Klinik fiebern zahnende Kinder nicht über 38 Grad. Wieviel da dran ist ...? Auf jeden Fall müsstet ihr es jetzt hinter euch haben, wenn es denn das 3-Tage-Fieber ist.
     
  7. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    AW: 3 Tage Fieber??

    Das ist auch mein Gefühl, denn so hohes Fieber hat sie mit den Zähnen noch nie gehabt und wir sind ja schon bei Nr. 9 (10 und 11 im Durchbruch).

    Ich warte ganz gespannt auf das was kommt...
     
  8. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    AW: 3 Tage Fieber??

    OK ich kann scheinbar Entwarnung geben!:bravo:

    Das Fieber ist seit Samstag weg, aber einen Ausschlag hat sie nicht bekommen, so sind es wohl doch die Zähne gewesen. Denn sie hat den ganzen Samstag noch viel geweint und sich ständig mit dem Finger im Mund rumgedrückt. Soviel zum Thema: Das Zahnen kann kein Fieber über 38 Grad verursachen ;)

    Aber es ist schön zu sehen, dass es meinem Engel wieder gut geht. :heilisch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...