2er Folgemilch-Nur Bahnhof?!?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von tinkerbell86, 25. Oktober 2010.

  1. Hallo ihr Lieben!

    Erstmal Essensplan:
    5:30 ca. 190ml Aptamil2
    12:00 ca. 100gr Mittagsmenü
    15:00 ca. 130ml Aptamil2
    18:00 ca 100gr Aptamil2 mit Reisflocken
    dann nochmal 230ml Aptamil2 zwischen 22:00 und 00:00, je nachdem wie früh oder spät er dann wach wurde kann es Nachts auch ein 2. Fläschen sein mit 230ml


    Wir haben bei Lennox vor einiger Zeit von Aptamil Comfort auf Aptamil 2 Folgemilch
    umgestellt.Hatte immer das Gefühl er wird nicht satt...
    Kurz zuvor haben wir mit der Beikost angefangen, aber dazu gleich mehr.
    Nun ist es bei der 2er Milch aber so,dass sich an den Trinkmengen so absolut gar nix geändert hat, und ich das aber auf Ute´s Seite so verstanden hab,dass die dann wohl auch weniger werden.Was hat das denn nu zu bedeuten??? Bissl chaotisch geschrieben :hahaha:
    Lennox wird auch Nachts immernoch 1-2x wach, verlangt dann sein Fläschen und trinkt auch die vollen 230ml komplett leer.Manchmal habe ich das Gefühl er würde sogar noch mehr trinken wollen...
    Ich weiß, dass nächtliches Wach-werden zum Mama sein dazu gehört, aber irgendwie irritiert es mich, dass er Nachts seine Flasche eher leer trinkt als tagsüber und ich glaube dass sich das auf´s Durchschlafen auswirkt.

    So, nun zur Beikost.Selten schafft er ein ganzes Gläschen, würde aber hinterher bestimmt noch 110ml trinken.

    Wie bekommen wir es denn nun hin, dass er tagsüber mehr isst,sowohl Flasche als auch Gläschen???
    Und warum hat sich durch die 2er Milch nichts an den Trinkmengen geändert?

    Ach ja, Lennox ist am 11.4 geboren und wog bei der U4 7840gr.

    Wäre euch für alle Tipps wirklich dankbar!!!

    Liebe Grüße
    Mona & Lennox :winke:
     
  2. AW: 2er Folgemilch-Nur Bahnhof?!?

    Hat denn niemand eine Idee?
    Wir waren heute zur U5 und da wog Lennox 7970gr.
    Kann es denn sein, dass ihn die 2er Milch zu dolle sättigt,und ich mich mit seinem Hunger getäuscht hab???
    Wenn er mittags sein ganzes Gläschen mal gegessen hat meldet er sich fast 5 Std nicht mehr mit Hunger.Dann reichen doch die Kalorien nie und nimmer für den Zwerg und es ist kein Wunder wenn er nachts mit Hunger kommt,oder??!!

    Ach Menno,
    liebe Grüße ratlose Mona
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: 2er Folgemilch-Nur Bahnhof?!?

    Hallo,

    Aptamil 2 ist ein wenig sättigender als Aptamil 1. Hast du einen Sauger für Milch Gr. 2?
    Ich sehe in der Folgemilch nicht die Hemmnis, dass Dein Schätzelchen zu Mittag so wenig isst. Am Abend mit den Reisflocken ist bestimmt ein Brei - oder?

    Wie wäre es, wenn Du nach dem Mittagessen wieder den Rest Mittagessen anbietest, damit der Kleine lernt dass er mehr löffeln soll? Er ist ja im klassischen Löffelalter und Übung macht den Meister. Und seine Strategie ist schon ein bisschen, nachts bequem das Fläschchen und tagsüber kleine Snacks ;-) und gucken und spielen ..... oder?

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...