2 Meeris in 2 Tagen

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Nats, 23. Dezember 2008.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr lieben,

    leider mußte ich die letzten beiden Tage böse Entdeckungen bei uns im Stall machen. Ich kanns mir echt nicht erklären. Gestern schau ich in den Käfig, da war unsere älteste tot. sie war gerade 1 1/2 Jahre alt. Heute morgen dann der nächste Schock. Eins von den jüngeren war auch tot. Es war gerade 1/2 Jahr alt.
    Wir haben gesterns sofort den kompletten Käfig gereinigt und die Tiere nachgechaut. Alles schien OK zu sein. Olivia hatte keinerlei Anzeichen auf eine Krankheit oder änliches. Genauso wie Hermine, die älteste im Bunde. Alles schien ganz normal zu sein.

    Wie die Stimmung hier gerade ist, brauch ich wohl nicht zu erwähnen. Ich mach mir jetzt auch sorgen um die anderen 4. Nicht das da irgendwas im Umlauf ist. Nur was?? Das kann doch nicht nur ein dummer Zufall sein. Mist. Gerade jetzt in den Weihnachtsvorbereitungen zum TA, weiß gar nicht ob ich es heute schaffe. Oh Mann.
    Ich hab echt schiß.

    LG
     
  2. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Meeris in 2 Tagen

    Huhu,

    sind die Meeris in Außenhaltung?
    Haben sie einen isolierten Stall? Was für Temperaturen habt Ihr nachts?

    In einem anderen Forum sind einer Frau auch zwei Meeris weggestorben- denen war es schlicht und einfach zu kalt, obwohl sie mehrere hatte....

    LG
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Meeris in 2 Tagen

    Hallo,

    nein die Meeris sind bei uns im Wohnzimmer. Ich hatte zwar überlegt sie im Winter draussen zu lassen, aber habs nicht übers Herz gebracht und sie frühzeitig reingeholt.

    LG
     
  4. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Meeris in 2 Tagen

    Dann würde ich wohl doch lieber zum Tierarzt- ich hoffe, Du findest noch einen, der noch auf hat?

    Vielleicht können auch Röschen oder Schäfchen Dir was dazu sagen, die kennen sich ja mit Meeris so gut aus.

    Tut mir total leid für Euch....

    Liebe Grüße
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Meeris in 2 Tagen

    Telefonanruf beim TA. Wir können morgen früh kommen. Heute wäre nicht mehr möglich.
    Heut über Tag hätt ich es auf gar keinen Fall geschafft. Leider!!
    Morgen hoffe ich, das alles glatt läuft und die Schweinis nix haben. Das ist echt ein Nervenkrimi hier gerade.
     
  6. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Meeris in 2 Tagen

    Drück Euch die Daumen, daß die anderen Meeris nichts haben und der TA Euch etwas sagen kann zu den plötzlichen Todesfällen...

    Liebe Grüße
     
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: 2 Meeris in 2 Tagen

    Hallo Natascha,

    ward ihr heute beim TA? Was hat der gesagt?

    Auf die Entfernung ist es immer schwer, was zu sagen, vor allem, wenn man die Tiere nicht kennt!

    Habt ihr vielleicht das Futter uimgestellt? Hat sich sonst was verändert?


    Grübelgrüße

    Rosi
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Meeris in 2 Tagen

    Sorry, das ich mich jetzt erst melde. der TA hat nichts feststellen können. Unsere Meeris sind fit. Er geht davon aus, das die Kinder evtl. was in den Käfig geworfen haben, was die Meeris nicht vertragen haben. Es kann natürlich auch was anderes gewesen sein, aber das ist jetzt schlecht rauszufinden. Scheint aber irgendwas mit dem Magen-Darm-Trakt gewesen zu sein. Naja, so haben wir wenigstens jetzt rausgefunden, das unser Neuzugang kein Weib ist und wir ihn nun kastrieren lassen müssen. Eines unserer Mädels ist nun deshalb auch schwanger und naja, bald gibts Babys. :umfall:

    So sieht man wieder, wie das Leben mit einem spielt....

    LG Nats
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...