2 Mahlzeiten gleichzeitig ersetzen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Corina, 22. Juni 2006.

  1. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen

    Da Anja nicht mehr so schön zugenommen hat, hat mit die Mütterberaterin empfohlen mit Gemüsebrei anzufangen. Dies mache ich jetzt seit 3 Tagen, Mittags. Heute hat Anja etwa 5 Löffelchen gegessen.
    Nun ist es so, dass wir glauben, Anja hat Hunger. Vor allem Abends und Nachts verlangt sie wieder öfters die Brust.
    Wann kann ich mit Milchbrei anfangen?
    Die Flasche oder Schnabeltasse verweigert sie, ich kann ihr also keine zusätzliche Milch anbieten, bleibt nur der Brei.

    Danke für eure Hilfe

    Corina
     
  2. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: 2 Mahlzeiten gleichzeitig ersetzen?

    Mir ist noch etwas eingefallen: soll ich das Gemüse wieder weglassen und Abends Milchbrei geben, oder verwirre ich Anja damit zu sehr?

    Corina
     
  3. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Friedberg
    AW: 2 Mahlzeiten gleichzeitig ersetzen?

    Hallo Corina,
    was spricht denn dagegen, wenn Du Anja einfach wieder öfter stillst, wenn sie Mehrbedarf hat? Dann kannst Du sie in Ruhe mittags ans Löffeln gewöhnen. Vielleicht hat sie ja einfach einen Wachstumsschub oder braucht bei der Wärme auch mehr Flüssigkeit.

    Zwei Mahlzeiten gleichzeitig zu ersetzen finde ich ein bißchen viel auf einmal - würde Deine Brust das denn mitmachen?

    Hast Du denn den Eindruck, daß es Anja schmeckt, wenn Du ihr mittags Gemüse anbietest? Ich glaube, ich würde nur dann auf den Abendbrei umschwenken, wenn ich das sichere Gefühl hätte, sie mag den Gemüsebrei (noch) nicht. Ansonsten würde ich erstmal beim Mittagslöffeln bleiben und versuchen, den Rest übers (vermehrte) Stillen abzudecken. Ist für Anja vielleicht auch angenehmer, schließlich ist die Löffelei für sie ja auch anstrengend und will erst gelernt werden!

    Ist jetzt ein bißchen wirr, aber das sind so die Gedanken, die mir als erstes durch den Kopf gingen.

    LG, Bella :blume:
     
  4. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: 2 Mahlzeiten gleichzeitig ersetzen?

    Hallo Bella

    Das Problem ist, dass Anja gar nicht mehr so richtig trinkt. Ich gebe ihr immer die Brust, wenn sie es braucht. Oft ist sie aber nur am Nuckeln (Schnuller nimmt sie nicht) und hat aber immer noch Hunger. (HeuteNacht kam sie alle 1,5 Std.) Zunehmen tut sie ja auch nicht mehr wirklich gut. Ich glaube ich versuch`s eifach mal mit Milchbrei, sie wird mir wohl schon signalisieren, wenn sie noch nicht soweit ist.

    Wie geht es dir? Und Klaus-Bärbel?

    Liebe Grüsse

    Corina
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: 2 Mahlzeiten gleichzeitig ersetzen?

    Schau mal hier http://www.babyernaehrung.de/milch_getreide.htm

    Du kannst also auch mit Milchbrei anfangen.

    lg Alex
     
  6. XANNA

    XANNA Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Rübenland
    AW: 2 Mahlzeiten gleichzeitig ersetzen?

    Ich habe bei Rieke gerade mit dem Zufüttern begonnen und zwar mit Reisbiie (zuerst nur mit Wasser und nun auch mit Obst drin). Wir haben mehrere Anläufe gebraucht, aber seit Montag findet sie essen total gut. Es sind zwar noch keine Vollständigen Portionen, aber so 15 bis 20 kleine Löffelchen schafft sie schon. Weil wir eh schon spät dran sind und sie es so gut annimmt, bekommt sie diesen Reisbrei bereits seit DIenstag mittags und abends und demnächst werde ich dann versuchen mittags Gemüse zu füttern. Brustmäßig ist das bei mir kein Problem, denn sie hat sowieso immer unregelmäßig getrunken und vorm Schlafengehen mittags und abends lege ich sie dann eh noch mal an - aber insgesammt sind die Stillmahlzeiten jetzt weiter auseinder (alle 4 Stunden) anstatt alle 2,5 bis 3...
    Alex
     
  7. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Friedberg
    AW: 2 Mahlzeiten gleichzeitig ersetzen?

    Mir geht's den Umständen entsprechend... *seufz* :-? Die meiste Zeit ist mir schlecht (immer so kurz vorm Erbrechen) und mittags bin ich so müde, daß ich ins Koma fallen könnte. Ansonsten ist aber bislang alles in Ordnung, das Herzchen schlägt und in 14 Tagen soll ich nochmal kommen.

    Ich wünsch' Dir viel Erfolg mit dem Milchbrei, vielleicht schmeckt ihr der ja besser als das Gemüse! Ich habe bei beiden Kindern auch mit Milchbrei angefangen (und danach erst Gemüse) und bin damit sehr gut gefahren, weil's eben auch für ruhigere Nächte gesorgt hat.

    Ganz liebe Grüße,
    Bella :blume:
     
  8. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: 2 Mahlzeiten gleichzeitig ersetzen?

    Hallo zusammen

    Anja hat um 18 Uhr erfolgreich ihren ersten Milchbrei gegessen. Ich hatte noch abgepumte Mumi im TK und habe diese aufgetaut und mit Prontosan-Pulver angerührt. Sie hat wirklich gut davon gegessen. Vor dem Schlafengehen habe ich sie dann noch gestillt. Ich hatte das Gefühl, dass sie mehr trank als sonst. Mal sehen wie die Nacht wird.

    Liebe Grüsse
    Corina
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 2 mahlzeiten gleichzeitig ersetzen

Die Seite wird geladen...