2 Babyfone

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Carmen-G, 23. Dezember 2004.

  1. Hallo zusammen!
    Hat jemand Erfahrung mit 2 Babyfone? Wir brauchen am Anfang auf jeden Fall noch ein 2. da die beiden in unterschiedlichen Zimmern schlafen. Hat jemand Erfahrung damit? Stören sich die Babyfone gegenseitig oder geht das. Wir haben jetzt eines wo man ganz viele Sender einstellen kann, ob dann noch ein ganz günstiges dazu reicht?
    Gruß
    Carmen
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: 2 Babyfone

    Hallo,

    ein billiges dazu stellen könnte Probleme geben.

    Wir hatten zwei von der gleichen Fa. wo wir dann die verschiedenen Kanäle eingestellt haben.

    Auf jeden Fall testen und bei Bedarf zurückgeben. anders wird es nicht gehen.

    :winke:
     
  3. AW: 2 Babyfone

    Oh!!! Wir haben Lena´s Babyfon zur Geburt geschenkt bekommen und es hat 170 Euro gekostet! Da wir das Babyfon ja "nur" für die Zeit brauche bis Luca durchschlafen wird, ist mir das vieeel zu teuer. Danach kommen die beiden zusammen ins Kinderzimmer.
    Hoffentlich geht es auch mit nem günstigen. Es gibt ja schon welche für 20 Euros...
    Gruß
    Carmen
     
  4. AW: 2 Babyfone

    Kann man nicht vielleicht an einen Empfänger 2 Sender anschließen?
    Vielleicht könnt Ihr ja einen Sender dazukaufen?

    Sheena
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Babyfone

    ....so eins haben wir, was sheena meint. aber das kann wohl nicht jedes babyfon ab werk. müsste schon ein erweiterbares sein....

    liebe grüße
    kim
     
  6. Jill A.L.

    Jill A.L. Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Babyfone

    man hört doch immer wieder, dass auch Babyfone von Nachbarwohnungen oder sogar Häusern empfangen werden. Ich denke auch das geht.
    Guckt einfach mal auf der Beschreibung welche Frequenzen es sendet und dann sucht euch ein passendes billiges. Wenns soo teuer war, hat es vielleicht sogar mehrere Frequenzen zur Auswahl?
    Unseres sendet um die 433 MHz (also a bissl über UKW-Radio) und ist von H&H. Neupreis waren 80€ (?) oder so. Habens aber billig bei ebay gekriegt:mrgreen:

    Gruß
    Jill, die auch schonmal nach nem 2. Babyfon gucken geht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...