14 Monate und er will immer noch keine Zähne putzen

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von würmchen, 2. November 2003.

  1. Nun ist der kleine schon über 14 Monate und er will immer noch keine Zähne putzen. Egal ob ich mit einer oder zwei Zahnbürsten komme oder ihn anders ablenke,es gibt nur Geschrei. Ab und zu krieg ichs mal mit einen kleine Läppchen geregelt. Aber so kann das ja auch nicht weiter gehen.
    Habt ihr vieleicht noch ein paar Tipps wie ich ihm die Geschichte schmackhaft machen könnte??
    Ach z.Z. hat er 10 Zähne und die nächsten 2-3 sind kurz vor dem Durchbruch.
    Danke und Grüsse an alle!
     
  2. Hallo

    Mit dem Alter wollen einige Kids es nicht ..man kann es nur mit Tricks versuchen...das Stofftier putzt vorher auch ..Zahnputzhandschuh...Eieruhr die Klingelt...Sanduhr ...Zahnputzlieder...ect.pp

    Oft ist es nur eine Phase die schnell vorrueber geht

    Ich drücke Dir die Daumen das Du balt keinen Zahnputzmuffel mehr hast

    Vieleicht mag er auch nicht putzen ,weil er beschwerden hat und es ihm weh tut..Du hast ja gesagt da kommen neue Beisserchen

    Putze Du Dir mal mit ihm zusammen die Zähne...das ist auch eine Prima Sachen...Gemeinschaftsputzen ist auch eine Wunderwaffe...wenn Mama und /oder Papa /Geschwister mitputzen

    Liebe Grüsse
    Yvonne
     
  3. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    lass ihn ab und an bei dir putzen, alles was lustig sit, lenkt ab und lässt die tränchen versiegen

    und - eisern sein! zähne putzen MUSS sein. stell dir vor, wie er erst brüllt, wenn der azhnarzt dann bohren muss :o :o


    ligrü aus wien
    jackie
     
  4. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    Ich habe auch ein "will nicht zaehne Putzen" kind. Als ich im September beim 1-Jaehrigen Kinder Zahncheck-up war, haben sie mir gezeigt wie ich es machen soll, egal ob protest oder nicht. Zaehne putzen muss sein und ist wichtiger als nicht schreien lassen.
    Also, so mach ichs. Ich setzte mich mit gespreitzen Beinen auf den Boden, Familienbett geht auch, den Kopf zu mir , die Shun-Fuesse vom Koerper weg, die kleine fuchtelnden Aermchen unter die Schenkel, damit sie nicht stoeren. Mit dem Zeigefinger die Lippe wegschieben, und putzen, oben, unten Zahnrueckseite, fertig, gaaaaanz doll knuddeln, kuscheln, loben. Die zahnbuerste gibts dann zum spielen und begutachten, und einen Schluck wasser (oder auch 2) zum nachspuelen....Ist auch gleich noch gut fuer die Fluessigkeitsaufnahme, 1 Klappe, 2 Fliegen :-D
     
  5. Bei uns ist folgender Ablauf, und der klappt super gut:

    Morgens nach dem Frühstück gemeinsam ins Bad. Tür zu und Raphael bekommt seine Zahnbürste und ich meine. Dann setz ich mich auf den Boden und putze meine Zähne. Raphael versucht dann auch zu putzen (Nachmacheffekt). Manchmal kaut er auch nur drauf rum, aber egal - Hauptsache die Borsten sind im Mund. Wenn ich fertig bin, kommen beide Zahnbürsten weg (meist mit Geschrei). Nach dem Abendessen ist das gleich Ritual.

    Grüße
    Martina
     
  6. Ja, Danke für Eure Vorschläge. Einiges hatte ich bereits probiert die anderen sachen werde ich nachholen.
    Im Moment will ich doch noch etwas vorsichtig drangehen, weil David nun die unteren Backenzähne durchkommen. Und die Eckzähne sehen auch schon reif aus!!
    Ich hab letztens am Waschbecken probiert, es gab ein höllisches Geschrei.
    Da ich ihn beim Zahnen nicht noch in Angst und Schrecken versetzten möchte, lege ich das Thema doch ein paar Tage auf Eis.
    .... aber dann gehts Los :) :jaja:
    Grüsse

    P.S. Hat jemand für die kleinen eine "Elektrische Zahnbürste"???Gut oder schlecht??
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Bei Tim funktioniert folgendes super :bravo:

    Ich singe (abgeguckt von Gabriela :) ):

    Vor dem Schlafen, vor dem Schlafen
    nach dem Essen, nach dem Essen
    Zähneputzen nicht vergessen.

    Melodie: Bruder Jakob.

    Versuch`s doch mal.

    Liebe Grüße und viel Erfolg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...