1,2,3,-Teig für Kekse

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von gabi, 23. November 2003.

  1. Mürbteig (1,2,3 –Grundteig)

    Zutaten:
    30 dag Mehl
    20 dag Butter
    10 dag Zucker
    3 Dotter
    nach Belieben Zitronenschale oder Vanillezucker
    ev. Nüsse oder Kakao

    Zubereitung:
    alle Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten, beliebig ausstechen und weiterverarbeiten; z. B. mit Marmelade zusammensetzen und mit Schokolade überziehen oder blümchenartige Kekse ausstechen, oberen Teil mit Loch in der Mitte, oberen Teil glasieren und mit Marmelade zusammensetzen und in die Mitte vorsichtig einen Tupfen rosa Punschglasur (Fertigware) setzen.
     
  2. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jaja, ich bin schon auf Plätzchensuche. :-D

    Was ist denn dag? 1 dag = 10 g?

    LG Steffi
     
  3. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
    genau, ein dekagramm, früher schrieb man dkg :-D

    :winke:
     
  4. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...