Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
Diskutiere

5. Kindergeburtstag - wie lange?

im Erfahrungsaustausch Forum auf Schnullerfamilie - Das Elternforum mit Herz und Verstand; Hallo, meine Tochter feiert bald ihren Kindergeburtstag, sie wird 5 Jahre alt. Und da ist ...
  1. #1
    Familienmitglied Avatar von Alena
    Registriert seit
    27.12.2005
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    1.962

    5. Kindergeburtstag - wie lange?

    Hallo,
    meine Tochter feiert bald ihren Kindergeburtstag, sie wird 5 Jahre alt. Und da ist man als Mutter natürlich kräftig am Planen
    Heute haben wir die Einladungen gebastelt und morgen will ich die Texte reinschreiben, da fällt mir auf, dass ich noch gar keine Uhrzeit überlegt habe.


    Abendessen möchte ich eigentlich nicht machen in dem Alter, die Kinder sind doch normalerweise eh total abgekämpft, oder?
    Darum dachte ich als Endzeit an 17.30 Uhr, dauert dann ja eh bis 18 Uhr, bis alle gegangen sind.
    Hm, ich bin irgendwie ganz unsicher, wann wir anfangen sollen. 14.30 Uhr oder wird das zu lang - 3 Stunden? Wir feiern am WE.

    Es werden 8 Gäste da sein, alle 4 bzw. gerade 5 Jahre alt. Meine Tochter wünscht sich, ganz normale typische Spiele zu machen und wir werden Kronen basteln, als Ruhepol zwischendrin.

    Welche Erfahrungen habt ihr denn so gemacht?
    Viele Grüße, Alena alias Alexy



    ISBN: 3548373992


  2. #2
    Familienmitglied Avatar von KaJul
    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    5.759

    AW: 5. Kindergeburtstag - wie lange?

    Also 3 h find ich lang genug, Julian hat ja jetzt auch dann Geburtstag und ich hab jetzt 2,5h eingeplant (14:30-17:00) dauert ja dann eh noch bis sie alle abgeholt und verabschiedet sind.

    Auch bei den Festen die "früher" endeten war Julian besser drauf, als nach dem Abendessen, wird ja dann doch 18:30 und meist haben die Kids eh keinen Hunger. Da war er dann platt, knatschig, wollt nicht heim....

    Bin auch grad in der Planungsphase

    Karin

    Wenn man sich an alle Regeln hält,
    verpasst man den ganzen Spass.
    (Katherine Hepburn)

  3. #3
    Rettender Engel Avatar von laispa
    Registriert seit
    15.05.2005
    Ort
    im Steigerwald
    Beiträge
    6.680

    AW: 5. Kindergeburtstag - wie lange?

    Paula ist gerade erst 5 geworden.

    Sie hat 5 Kinder eingeladen. Wir haben von 15 Uhr bis ca. 18 Uhr gefeiert (bei uns wurde es dann fast 19 Uhr) und ich habe dann alle Kinder heimgefahren, da ich über die Jahre die Erfahrung gemacht habe, daß man nie mit der Zeit hinkommt und ich es nicht haben kann, wenn dann die ganzen Eltern schon "auf die Uhr schauend" im Wohnzimmer standen.

    Wir wollten auch viele Spiele machen, allerdings hatten die Mädels dazu garnicht die Lust, sie haben lieber zusammen gespielt. Basteln wollten auch nicht viele, ich konnte nur 2 Mädels dafür begeistern.

    Also nicht enttäuscht sein, wenn die Kinder nicht alles das wollen, was man so schön geplant hat.
    LG,
    Dagmar mit
    Laura (*1/1998 )
    Isabell (*1/2000)
    Paula (*12/2004)
    Tritt nicht in die Fußstapfen anderer,
    du hinterläßt sonst selbst keine Spuren.

  4. #4
    Familienmitglied Avatar von fleur
    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    1.302

    AW: 5. Kindergeburtstag - wie lange?

    Also, wir haben diese Jahr Emmas Geburtstag vormittags gefeiert und ich kann es echt nur empfehlen.Eingeladen waren 4 Kinder.
    Es gind um 9.30Uhr los mit einem kleinen Frühstück (Sandwiches, Muffins), alle saßen am Tisch und haben gesungen etc., dann wurde ganz normal Programm gemacht (Spiele, Musik) und um 12 Uhr habe ich noch Minipizzas in den Ofen geschoben als Mittagessen. Um 12.30 Uhr wurden die Kinder wieder abgeholt.
    Ich fand es sehr schön, da nach einer kleinen Mittagspause konnte Emma sich in Ruhe ihre Geschenke anschauen und bespielen.
    Da Emma an diesem tag auch wirklich Geburtstag hatte, kamen am Nachmittag noch Oma/Opa und man konnte noch ein bischen feiern.
    Ich fand es bei weitem nicht so stressig, morgens sind die Kinder noch fit und aufnahmefähig, so das man auch noch schön basteln konnte, bei Nachmittagsgeburtstagen waren die Kinder schon manchmal müde und nölig.
    Ich fands toll.
    KATHRIN +SVEN
    -TIM *97
    -EMMA*05
    -MERLE*07 :
    -LENI*07

  5. #5
    Königin der Nacht Avatar von lulu
    Registriert seit
    21.06.2002
    Beiträge
    18.029

    AW: 5. Kindergeburtstag - wie lange?

    Ich wuerde zu 15.00 Uhr einladen. Zweieinhalb Stunden sind optimal, finde ich. Drei Stunden sind aber auch zu managen.

    Lulu
    Lulu mit K.laas (16 ), Le.vin (12 ) und Lin.nea (10 )

    I have a dream that my four little children will one day live in a nation where they will not be judged by the color of their skin but by the content of their character. I have a dream today. M.L.K. Jr.



  6. #6
    Familienmitglied
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    409

    AW: 5. Kindergeburtstag - wie lange?

    Meine war zum 5. im Spielparadies.
    Das Treffen war für 15 Uhr angesetzt und Ende sollte gegen 18 Uhr sein und somit auch das abholen der Eltern.

    Es waren 3. Erwachsene dabei und gut 8 Kinder.

    Um 18:30 Uhr war wieder alles vorbei und die meisten Kinder zu Hause.
    Zwei waren mit ihren Eltern noch bis gegen kurz nach 19 Uhr bei uns und sind dann auch nach Hause gefahren.

    Also 3 Stunden sollten eigentlich ausreichen, jenach dem was man vorhat.

  7. #7
    Familienmitglied Avatar von Alena
    Registriert seit
    27.12.2005
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    1.962

    AW: 5. Kindergeburtstag - wie lange?

    Danke euch!

    Fleur, das mit dem Vormittags feiern finde ich auch ne gute Idee, darauf bin ich noch gar nicht gekommen.
    Werde mal mit meinem Mann und auch mit meiner Tochter drüber reden, was die so davon halten.

    Ansonsten, wenn es beim Nachmittag bleibt, werde ich dann wohl den Beginn auf 15 Uhr verschieben. Sie sind ja doch noch ganz schön klein...
    Viele Grüße, Alena alias Alexy



    ISBN: 3548373992


  8. #8
    Familienmitglied Avatar von fleur
    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    1.302

    AW: 5. Kindergeburtstag - wie lange?

    Zitat Zitat von Alexy Beitrag anzeigen
    Danke euch!

    Fleur, das mit dem Vormittags feiern finde ich auch ne gute Idee, darauf bin ich noch gar nicht gekommen.
    Werde mal mit meinem Mann und auch mit meiner Tochter drüber reden, was die so davon halten.

    Ansonsten, wenn es beim Nachmittag bleibt, werde ich dann wohl den Beginn auf 15 Uhr verschieben. Sie sind ja doch noch ganz schön klein...
    Bitte schön.
    Wie gesagt, das Vormittagsfeiern hatte echt nur Positives.
    Obwohl ich am Anfang auch skeptisch war, da man Kindergeburtstag halt Nachmittags macht, so kannte ich es.
    War aber wirklich toll
    KATHRIN +SVEN
    -TIM *97
    -EMMA*05
    -MERLE*07 :
    -LENI*07

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kindergeburtstag
    Von prinzessin amely im Forum Kaffeeklatsch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 05:17
  2. kindergeburtstag die 4.
    Von rabe socke im Forum Kaffeeklatsch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 14:07
  3. Kindergeburtstag
    Von Italia im Forum Ratgeber
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 13:43
  4. Kindergeburtstag
    Von RTA im Forum Erfahrungsaustausch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2004, 19:00
  5. Magen Darm Grippe: wie lange HN, wie lange ansteckend
    Von Petra Altmannshofer im Forum Kinderkrankenpflege
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2003, 11:56

Visitors found this page by searching for:

kindergeburtstag uhrzeit

ideen 5 kindergeburtstag

basteln kindergeburtstag 5

kindergeburtsatg wie langekindergeburtstag 5 jahre dauerkindergeburtstag dauerspielideen kindergeburtstag 5kinder geburtstag 5wie lange feiert ihr ein kindergeburtstagvorschläge für kindergeburtstag vormittagswie feiert man einen kindergeburtstag 5wie lange dauert kindergeburtstag 3 jahrevulkanausbruch kindergeburtstagwie lange soll ein kindergeburtstagkindergeburtstag 5 schnittlauchdipwie lange darf kindergeburtstag für 8 jährige dauern5.kinder geburtstagkindergeburtstag mit 5 kindernfünfter kindergeburtstagdauer 5 kindergeburtstaguhrzeit kindergeburtstagwas tun beim kindergeburtstagkindergeburtstag was tun 5. Kindergeburtstagwas tun am kindergeburtstag

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •