Kerstins Käsekuchen

Redviela

Hamsterwoman
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
13.928
2.725
113
45
Crailsheim
Falls mal jemand ein einfaches Rezept für einen einfachen und einfach leckeren Käsekuchen haben mag ... und damit ich statt ewiger Tipperei nur den Link schicken muss bei Interesse außerhalb der Schnufa :zwinker:

Teig:
100 g Margarine
100 g Zucker
200 g Mehl
1 Tl Natron oder Backpulver
1 Ei
verkneten. In eine Springform drücken und dabei einen Rand hochdrücken. Teig dünn mit Grieß bestreuen und kühl stellen.

Für die Quarkmasse
500 g Magerquark mit
1 Pck Puddingpulver Vanillgeschmack
140 g Zucker
1 Pck Vanillinzucker
abgeriebene Schale und Saft einer Zitrone
4 Eigelb
verrühren.
1 Tasse Öl unterrühren, bis sich alles gut vermischt hat.
1/4 l Milch ebenso unterrühren.
4 Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.
Auf den Teig geben.
Bei 175° Umluft ca 45 Minuten backen.

Guten Appetit :sabber: