Drucker?

Rita

Gehört zum Inventar
29. März 2003
5.966
1.974
113
49
Hallo ihr Lieben,

der Drucker meiner Schwiegereltern ist leider kaputt. Wir haben einen Canon MG7750, den ich mal auf Mischas Empfehlung hin gekauft habe. Der war echt super günstig und hat auch bisher immer sehr gut funktioniert. Leider gibts den nicht mehr. Hat jemand einen Tipp für eine günstige Alternative? Ich habe mal geschaut, unter 200 Euro finde ich gar nichts und unserer hat damals unter 139 gekostet, wenn ich mich recht erinnere.

Liebe Grüße
Rita
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich muss dich enttäuschen :sagnix: mein Mann sagt, wenn ihr nen (und ich zitiere wörtlich) "Tintenpisser" wollt, dann kann er nix dazu sagen weil sie sowas in der Firma gar nicht vertreiben und er sich entsprechend nicht damit auskennt. Zumal bei kleinen Geräten für den Hausgebrauch, er macht ja hauptsächlich Großgeräte für Büros.
Eine theoretische Empfehlung für einen Tonerdrucker hat er (HP M479), allerdings ist das deutlich über dem Budget das ihr euch vorstellt, daher nur eine theoretische Empfehlung. Praktisch gibt es an Tonergeräten in der Preisklasse die du da nennst nix.
 

Pilot

Bruchpilot
24. Januar 2003
3.556
83
48
Groß Kreutz (Havel)
www.pilotennetz.de
Huhu,

ich muss mich der Meinung in Bezug auf Toner vs. Tinte anschliessen. Laserdrucker funktionieren auch, wenn man mal ein halbes Jahr nichts gedruckt hat.

Vielleicht auch was gebrauchtes? Mein HP LaserJet 2100 ist von 1998 und tut klaglos seinen Dienst, der Xerox Phaser 6130N (Farb-Laser) ist aber auch schon ueber 10 Jahre alt.

Liebe Gruesse,
Ingo
 

Rita

Gehört zum Inventar
29. März 2003
5.966
1.974
113
49
Wäre es für mich würde ich auch über einen Laserdrucker nachdenken, vor allem nach der Massen-Druck-Orgie der Homeschooling Zeiten. Aber bei den Schwiegereltern lohnt sich das wirklich nicht. Wenn die was drucken, dann höchstens für ihre Ablage oder sie scannen mal was ein, mehr aber nicht.
 

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.658
1.929
113
60
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
Ich habe zwar ein etwas größeres Gerät aber das ist der beste Tintenspritzer den ich je hatte. Voraussetzung Instant Ink ist eine Option für Deine Schwiegereltern. Funktioniert super und nie wieder Ärger mit überteuerten Patronen oder Drittanbieter Tinte die doch nur irgendwann Ärger macht. Mit dem Instant Ink Abo schickt euch HP neue Tintenpatronen bevor die alten aufgebraucht sind. Funktioniert super.

1633649820708.png
https://amzn.to/3mAsv7S (PartnerLink).

Instant Ink Tarife HP Instant Ink - Ink and Toner Subscription, Delivery and Recycling
 

Rita

Gehört zum Inventar
29. März 2003
5.966
1.974
113
49
Danke Mischa, das klingt gut, den schau ich mir gleich an.