Zur Hilfe Kater hat auf´s sofa gepisst

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Anonymous, 3. Juni 2004.

  1. ZUR HILFE!!!!!!!!!!!!!!!
    Der Tag hat es heute in sich,
    komm ich ins wo-Zi und bemerke es stinkt erbärmlich nach Katzenpisse, ich bitte lieber Gott lass es eine Pfütze auf dem laminat sein !!!

    Mogli hat letzte woche mal in sein katzenkissen unter dem wozimmer ecktisch gepisst. (das erste Mal seit er da ist , wir haben ihn seit 2 Jahren) nun ich hab das kissen normal gewaschen und seitdem schläft er wieder drin und pisst nicht mehr rein.
    BNun hat er heute nacht auf das sofa gepißt !!! Das Sofa ist Neu !!!
    Boris macht aus Mogli ne Rheumadecke !!!! Wir haben eh schon stress wegen der Vieher (wenn er sonst nix zum bemängeln findet das sind die Vieher dran ...)

    Nun mein Prob: Ich hab es versucht mit seife und wasser auszuwaschen, geht nicht war schon total aufgesagt und nur der bezug wischen bringt nichts, hab nun ein Handtuch drüber und eine dicke Wolldecke (die sehr nach Perwoll stinkt ) das ging ne Stunde gut nun stinkt decke, Handtuch und Sofa. wie bekom ich den geruch aus dem sofa???? Noch 6 Std dann kommt Boris heim und dann sollte der Gestank weg sein.

    Und Zweitens wie halte ich Mogli von weiteren Schandtaten auf dem sofa ab ???? wenn er da nochmal draufpisst mach ich aus ihm ne Rheumadecke!!! hab ihn mit der Nase reingestupst und geschumpfen und ohne voriger Futtergabe raus geschmissen (es regnet hehe) aber ob das dauerhaft nützt???

    der blöde Kater !!!! kann sowas nicht an einem anderen Tag passieren (oder garnicht erst vorkommen !!) Ich mein zwei pissflecken (einer davon ohne rückstände entfernbar aber der andere dauerhaft !!)) in zwei Jahren sind ja gerade noch okay aber zwei in einer woche !!! Okay er darf eben nicht mehr ins wo-Zi aber er versteckt sich so gut......
    Gibts da nix was den Geruch eleminiert und die Katze davon abhält das nochmal zu machen???

    Gleich mal vorweg, Tür war auf (vom Wo-zi) Katzentoilette ist sauber , Die letzetn tage keine besonderen Vorkommnisse und der Kater ist topfit und gesund !!!!
    Oh shit das gibt mächtig Ärger !!!!
    #
    wütende Grüße Tina
     
  2. Huhuu Tina,

    ähm - ich fürchte, den Gestank bekommst Du nicht so schnell raus...

    Ich würde die Couch mit diesem Anti-Katzen-Zeugs besprühen...normalerweise gehen die Miezen immer wieder an die "alten" Stellen und "markieren" dort nochmal.... :???:

    Hab auch so einen Stinkekater und wenn er gepieselt hat, dann hatte es immer seine Gründe:

    -seelisch: er fühlte sich vernachlässigt (wenn ich mal abends viel unterwegs war, hat er mir mit Sicherheit wo hingepinkelt
    -krank: er hatte eine blasen- und nierenentzündung (mehrmaliges pieseln am Tag). Sind das Stellen, wo sich Dein Katerchen gerne aufhält? Dann ist er vielleicht nimmer auf Klo gekommen?
    -markieren: er zeigt euch, wer der herr im Haus ist :-D

    Also ohne Grund hat er das jetzt sicher nicht gemacht *kopfschüttel*

    Zitronelladuft hilft noch, Salz hab ich auch schon probiert (aber vorsicht, wegen der Farbe auf der Couch)...

    Ich überleg mal...

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  3. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Liebe Tina!

    Erstmal muss ich dir sagen dass ich die Ausdrucksweise vonwegen "blödem Kater", "Viecher" und dass du aus der Katze eine "Rheumadecke" machen willst absolut daneben finde :o .

    Wenn Katzen in die Wohnung pinkeln kann dies viele verschiedene Ursachen haben.
    Vielleicht kommt er sich vernachlässigt vor, Katzen pinkeln dann aus Trotz in die Wohnung.
    Oder er hat keine Ruhe beim pipi machen weil dauernd wer um die Katzentoilette rumwuselt - ich könnte dir noch 1000 Gründe aufzählen.

    Es gibt auf jeden Fall einen Spray den du draufsprühen kannst denn normalerweise pinkeln Katzen auf eine Stelle die sie schon mal bepinkelt haben immer wieder hin - die haben eine total feine Nase. Der Spray verhindert das.
    Du kannst auch probieren die bepinkelten Stellen mit Orangen- oder Zitronenschale abzureiben, den Geruch mögen Katzen auch nicht.

    Ich hoffe es hilft irgendwas.

    Übringens ist die Katze kastriert bzw. sterilisiert? Wenn nicht würd ich das mal schnell machen lassen, die Katzen sind zur Zeit rollig und vielleicht dreht er/sie auch deshalb am Rad!
     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also es stößt mir ehrlich gesagt auch etwas auf, wie Du über Deinen Kater schreibst... Er hat dies sicher nicht ohne Grund getan und Deine Erziehungsmaßnahmen find ich auch nicht so super..... Soetwas hilft überhaupt nur dann, wenn Du es sofort machst, wenn er dahin gepinkelt hat und nicht erst, wenn Du es siehst und der Kater es womöglich gar nicht mehr zuordnen kann!!! Mit der Nase reinschubsen, raus in den Regen... Also ich weiß nicht... :-?

    Zu Deinem Problem kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen, aber versuche es dochmal mit so einem Spray?!?
    Vielleicht hilft gegen den Gestank ja auch Febreze??
     
  5. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Tina habt Ihr schon den Hund????...wenn ja vielleicht liegt es daran :eek: ...kommt der Kater vielleicht zu kurz :-? .
    Deiner Ausdrucksweise nach zu urteilen, kann die Liebe zu dem Tier ja nicht sehr groß sein :???:
     
  6. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Erst gut mit Essigwasser ausbürsten, dann ordentlich Febreze drauf - hilft ganz gut. Komplett raus kriegst Du's nicht.

    Ich hätte übrigens auch auf den Hund getippt, habt ihr den schon?
     
  7. Meine Güte

    Was seid ihr sensibel...
    ich mach mir verbal Luft, ich kenn Leute die hätten ihn deshalb halb totgeschlagen oder im Heim abgeliefert hätten
    Ich mache mir verbal Luft !!!
    ich glaube nicht das es ihm schadet wen ich ihm androhe aus ihm eine rheumadecke zu machen (und das in seiner Abwesenheit)!!
    Soll ich das nächste Mal (ich bete das es kein nächstes Mal gibt) im freundliche Mietzkätzchen nennen und ih mit dem Besenstiel eines überbraten ????

    den Grund suche ich doch selber noch , und mir wäre sehr gelegen einen Grund zu haben... den dann wüßte ich was tun???

    -Ich hab auch bereits gesagt das er keine gesundheitlichen Probleme hat !!!!
    -Nee den Hund haben wir noch nicht !!! sonst hätte das schon als Anlass gesehen. komplett verblödet bin ich auch nicht !!!
    - wieviel Herum getapse um das Katzenklo gibt es wohl nachst um 4-5 UHR???


    Wer es barbarisch findet die Katze raus zu schmeißen , sollte vielleicht wissen das Mogli eine Wildkatze ist. Laut Tierarzt schon ein wunder das er überhaupt ins Haus zum übernachten kommt.
    (ich hatte fälschlicherweise angenommen das würde nicht vererbt da wir ihn sehr klein bekommen haben, seine Mutter war so wild die konnte nur über eine Katzenfalle gefangen werden)

    Mit der Nase drauf gestupst heißt , am Kragen gepackt den Fleck gezeigt und NeIN NEIN geschumpfen danach hat Mogli kein Bedarf mehr an Aufmerksamkeit und ist zur Haustür geflitzt.
    Irgendwie muss ich ihm ja zeigen das war nicht in Ordnung war.

    Das ist das übliche Prozedere , wir stehen auf (das heißt ich) Mogli bekomt sein Futter und willl dann wie wild zur Tür raus, abends kommt er dann wieder (meist nach 20 Uhr) des öfteren kommt er auch garnicht Heim (nur Im Winter Sperr ich ihn übernacht ein , d.h. ich such ihn oder lass ihn schon nur kurz raus ).

    Sofa hab ich jetzt geschrubbt mit Polsterreiniger , dann febreze und nachdem trocknen sprüh ich esssig drauf (damit er nicht wieder drauf pisst)


    LG TINA

    PS Vieher ist Schwäbisch Umgangssprache für alle Tiere, werde mich aber bnessern wie wäre es mit damit:

    Mein Kater Mogli hat uns die Ehre erwiesen seiner wohltemperierte und stark duftende Hinterlassnschaften auf das königliche Sofa zu drapieren
     
  8. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ist Mogli denn kastriert ?! Habe es in Deiner Antwort nicht gelesen oder habe ich es überlesen ?!

    Da Du aber geschrieben hast, das das Sofa neu ist, tippe ich eher darauf, dass Mogli sich auf dem königlichen Sofa einen Platz "reserviert" hat !
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...