Türkische Suppe...hat jemand ein Re´zept?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Ines und Jannick, 22. November 2005.

  1. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    hi Mädels und Jungs,

    der Titel sagt alles.

    Hat jemand ein Rezept dafür?

    :thx:

    :winke:
    Ines
     
  2. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Türkische Hochzeitssuppe - Dügün Corbasi

    Na da gibts einige, zum Beispiel eine türkische Hochzeitssuppe:

    Anmerkung von Misch: Aus urheberrechtlichen Gründen musste ich das Rezept für die türkische Hochzeitssuppe austauschen. Diese edle Variantehier habe ich von einer türkisch stämmigen Freundin, die exzellent kocht.

    oder eine Türkische Joghurtsuppe :guckstdu: http://www.chefkoch.de/rezepte/1339991135901/Tuerkische-Joghurtsuppe.html?k=7

    oder ne türk. Zwiebelsuppe: http://www.chefkoch.de/rezepte/367921122296540/Zwiebelsuppe-tuerkische-Art.html?k=7

    oder eine türk. Linsensuppe: http://www.chefkoch.de/rezepte/130181055939701/Tuerkische-Linsensuppe.html?k=7

    Alles gefunden unter www.chefkoch.de - wo übrigens noch viele andere zu finden sind!

    :winke:
     
    #2 Conny, 22. November 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Oktober 2010
  3. AW: Türkische Suppe...hat jemand ein Re´zept?

    hallo,
    hier hab ich auch eine:

    Türkische Nudelsuppe

    Man nehme:
    1 kleine Stange Lauch
    2 Esslöffel Öl
    3/4 Liter Brühe
    etwas Petersilie etc. je nach Geschmack
    75 g Suppennudeln
    1 Becher Joghurt (3,5 %)
    1 Stengel Pfefferminze
    Lauch putzen und in feine Scheiben schneiden, in dem Öl kurz anbraten, Brühe dazugeben, zum Kochen bringen, Nudeln dazugeben, nach Packungsanweisung kochen.
    Das Joghurt mit etwas Brühe glattrühren und in die Suppe rühren. Die Suppe mit der gehackten Petersilie bestreuen und servieren.
    Im Notfall kann man auch getrocknete Pfefferminze nehmen, (aber nicht die aus'm Teebeutel :)

    lg briddaa
     
  4. AW: Türkische Suppe...hat jemand ein Re´zept?

    Hallo
    es gibt viele türkische Suppen.
    Welche magst Du denn?
    Ich such mal paar raus und meld mich
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...