Zeh gebrochen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Stephanie, 20. August 2005.

  1. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    Hallo :winke:

    ich hab mir innerhalb von zwölf Stunden zweimal den gleichen Zeh an der Ecke der Dusche angehauen :heul: Einmal gestern abend ganz spät und das zweite Mal heute früh. Und das scheint dem Zeh nun den Rest gegeben zu haben :-?

    Jedenfalls wird er ziemlich dick, dunkelrot und bewegen kann ich ihn kaum. Aber selbst wenn er gebrochen wäre könnte man doch eh nix tun, oder?

    Was würdet ihr machen? Zum Doc? Da müsste ich ins Krankenhaus und wenn dann eh nix gemacht wird...

    Wer hat Erfahrung damit?

    Humpelnd

    Stephanie
     
  2. hm, klingt schon nach gebrochen.

    ich glaub, die fixieren den dann nur. keine ahnung. würd aber wohl gehen. nicht, dass da was gesplittert ist.

    klingt echt aua.

    die dinger stehen echt oft so blöd in der weltgeschichte rum, dass man genau da immer trifft, wo es schmerzt.

    gute besserung. und hypericum zum heilen. *zwinker*
     
  3. Hallo!

    Hatte mir den Mittelzeh mal gebrochen - bin 2x an einem Tag gegen die Couch meiner Eltern gerannt .... war auch im KH bzw. Arzt und das wurde geröngt. Als klar war, daß es ein glatter BRuch war und kein Splitterbruch konnte ich gehen - getaped... ansonsten war ich eben vorsichtig und trug längere Zeit an dem Fuß Birkenstocksandalen ...

    LG Scrollan
     
  4. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    Und was ist wenns n Splitterbruch ist? :verdutz:
     
  5. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.517
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Oops, das tat bestimmt weh, was?? :bissig: Wo meinst du denn ist er denn evtl. gebrochen? Also an welcher Stelle des Zehs? Wenn er am Mittelgelenk bzw. ganz vorne gebrochen ist (glatt), dann bekommst du nur so´n Art Pflasterverband, was aber sehr gut tut und auch wichtig ist, damit er schön heilt. Wenn er mehr im Mittelfußbereich gebrochen ist, dann kanns sein dass du nen Gehgips verpasst bekommst.

    Wenns n Splitterbruch ist, müßte man aufsäbeln :mrgreen: , wenns ein verschobener Bruch ist (was nicht zwangsläufig gesplittert sein muß), muß man ihn ausrichten (reponieren). Beides wird übrigens in Narkose gemacht.

    Bei nem Splitterbruch tuts lange Zeit höllisch weh, Bewegung kaum möglich. Bei nem verschobenen Bruch kanns sein, dass er schief zusammenwächst und du ihn auch nicht wirklich mehr richtig bewegen kannst.

    Wenn du niemanden für Vivi hast in der Zeit wo du nachguggen läßt, dann wart bis Montag ab und geh dann zum Doc. Denn es ist jetzt eh schon eine Zeit vergangen.

    Aber was ich mir jetzt nicht verkneifen kann: bei mir hier wär das nicht passiert :)

    :bussi:
    Conny und :prima: dass die Schmerzen schnell nachlassen und er NICHT gebrochen ist bzw. wenn dann glatt
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Alles Liebe und Gute, ich bin auch so ne Leidgeplagte, hatte in den letzten Jahren sicher vier Mal einen Zeh angebrochen....ich wünsche Dir gute Besserung. Ich habs halt immer mit Leukoplast am Nachbarzeh fixiert, nur nicht zu fest, damit nix einschnürt, Fuß hochlegen wenns geht und kühlen!

    Christine
     
  7. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    So, ich war heute nachmittag dann in der Ärztlichen Notfallpraxis hier im Ort. Der Doc meinte, der Zeh wäre vermutlich gebrochen, dass Gelenk im Mittelfuss wohl gestaucht, aber wohl nicht gebrochen. Nen Splitter- oder verschobenen Bruch hat er nicht erwähnt, hab aber auch vergessen danach zu fragen.

    Er hat mir den Zeh an den Nachbarzeh getapet, verschrieb Fuss hochlegen und kühlen. Und prophezeite mir dass es vermutlich 1-3 Wochen wehtun wird. Nun gut.

    Conny danke für die ausführliche Antwort :bussi: Jetzt bin ich mir unsicher ob ich am Montag doch noch röntgen lassen soll oder ob ichs lasse :???:

    Liebe Grüsse

    Stephanie Hinkefuss :winke:
     
  8. Tina

    Tina Glücksbringer

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Ich würde ihn röntgen lassen.

    Ich hatte das auch mal und mein Zeh wurde sogar nach 4 oder 6 Wochen nochmal geröngt, ob er auch richtig zusammen gewachsen war.

    Gute Besseung und alles Liebe

    Tina

    Ps: Ich bin damals gegen den Bettpfosten gerannt. :verdutz:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. mein 2 zeh ist nicht richtig zusammen gewachsen

Die Seite wird geladen...