Wie viele Kal. für OGB?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Jen, 3. August 2004.

  1. Jen

    Jen

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe auch mal wieder eine Frage. :eek:

    Den Nachmittags-OGB rühre ich wie folgt an:
    3 EL Hirseflocken.... 37 cal
    1 TL Öl................... 35 cal
    80 g Apfel.............. 38 cal
    Wasser.................. 0 cal

    Das ganze ergibt so etwa 180 g mit 110 Kalorien. Mehr kann mein kleiner Matz einfach nicht essen.

    Utes Plan sieht aber 5 - 6 EL Flocken vor und 200 Kalorien. Das ergäben dann 300 g Brei. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass er das schafft. Hab ich irgendwas falsch gemacht? Falsch gerechnet?
     
  2. Zu den Kalorien kann ich dir leider nicht viel sagen.
    Ich habe den 7-Korn-Brei nach Rezeptanleitung angerührt und mische Banane oder Apfel unter.
    Das Zeichen für genügend Kalorien sind meiner Meinugn nach dein Kind und sein Hunger. Wenner nach der Menge satt ist udn nciht gleich nach 2 Stunden erneut was essen will, dann ist doch alles in Ordnung. Wenn es zu wenig Kalorien wären, dann hätte er schnell schmacht oder würde mehr essen wollen.
    Liebe Grüße Ruth
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Utes Plan ist die Vorgabe des Forschungsinstiutes für Kinderernährung (FKE) und entspricht den Rezepten von diesem.

    Solch eine MZ sollte schon geschafft werden - vorausgesetzt das Kind hat zwischen 4 bzw. 5 Mahlzeiten.

    Grüßle Ute
     
  4. Jen

    Jen

    Herzlichen Dank für eure Antworten :)

    Oh, ich zweifle deinen bzw. FKE-Plan in keinster Weise an, ich möchte mich ja danach richten. Ich zweifle eher an meiner Mixtur bzw. dem Magen des Kleinen. Auch Mittags schafft er nicht mehr als 180 g Gemüse-Kartoffel. Wenn ich dann doch mal ein, zwei Löffel mehr "reinquäle", kommen die nach einer Stunde oder länger wieder raus.

    Aber vielleicht liegt es ja daran, dass er mehr als 4 - 5 MZ bekommt, nämlich inkl. nächtlichem Stillen 6. Ich würde mir ja keine Sorgen machen, denn er ist fit und zufrieden, aber die Gewichtszunahme war in den letzten 8 Wochen mehr als schleppend. Vielleicht liegt unser Problemchen auch ganz woanders?

    Ich schreibe mal auf, was er so bekommt:
    4.00 Uhr Stillen
    6.00 Stillen
    12.00 GK(F)-Öl 180 g (vor 8 Wochen eingeführt)
    16.00 OGB-Öl 180 g (vor 10 Tagen eingeführt)
    19.00 MiluvitMit, 140 g (vor 5 Wochen eingeführt)
    20.00 Stillen

    Gibts da noch was zu verbessern?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...