Wie macht ihr Kartoffelkloesse?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Vanessa, 8. März 2006.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Nein, bitte nicht Pfanni antworten :mrgreen:

    Ich meine selbstgemachte Kartoffelkloesse.

    Bouba isst naemlich so gerne Gnocchi und da dachte ich mir, dass ihm Kartoffelknoedel sicherlich auch schmecken und erwaege, mich mal daran zu wagen.

    Ich bitte daher um eure erprobten Rezepte (bitte keine Links, googeln und bei Chefkoch nachschlagen kann ich selbst ;) ), am besten welche von der Art die ihr schon 1000 mal gemacht habt und noch nie zerfallen sind :)
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Wie macht ihr Kartoffelkloesse?

    Liebe Vanessa,

    ganz ehrlich: keine Ahnung :oops:

    Ich könnte Dir ein erprobtes Semmelknödelrezept/Serviettenknödelrezept einstellen, aber für halb&halb greife ich auf Pfanni zurück, und meine Gnocchi sind entweder von Buitoni oder aus der Frischetheke.

    Sorrieeeeeeeee, cherie.

    :bussi: Claudi
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Wie macht ihr Kartoffelkloesse?

    Ich hab's befuerchtet :(
    In Deutschland hab ich ja auch immer Pfanni genommen :oops:

    Dann gib mir wenigstens dein Semmelknoedelrezept, das koennt ich auch mal probieren. :)
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Wie macht ihr Kartoffelkloesse?

    Hallo Vanessa!

    Ich hab das weltbeste Rezept von meiner Mama. Aber das kann ich erst morgen einstellen. Wichtig finde ich, die Kartoffeln wenns geht am Tag vorher zu kochen und einen Tag später die Klöße zu machen.

    Bis morgen!

    ot: Sag mal, wann biste mal wieder in S?

    christine
     
  5. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Wie macht ihr Kartoffelkloesse?

    Also, hier kommt dat Rezept

    Kartoffelklöße

    10 mittelgroße Kartoffeln
    2 Eier
    Salz
    1 Tl Majoran!
    10 EL Mehl
    1 gr. Zwiebel
    50 g Fett

    Kartoffeln kochen, noch warm abziehen, über Nacht stehen lassen und dann durch die Presse drücken. Oder feine Käsereibe der Küchenmaschine, Eier, Majoran und Mehl hinzugeben. Mit Salz bestreuen, so daß Masse bedeckt ist, das mach ich immer nach Gefühl.

    1 gr. Zwiebel in Fett hellgelb dünsten und zu der Masse gießen

    Mit den Händen gut durcheinandermengen. Die Masse darf nicht mehr an den Händen hängenbleiben und auch nicht auseinanderfallen, da muß man aufpassen. Etwas kleben ja Knödelteige immer.

    ca 10 Klöße formen, in siedendem Salzwasser 10 Minuten kochen, bis sie oben schwimmen. Das Salzwasser darf nicht mehr sprudeln, sonst besteht die Gefahr, daß sie auseinanderfallen.

    Dann ruhig noch 10 Minuten im Wasser lassen.

    Die Klöße kann man super am nächsten Tag anbraten und mit Bratensoße essen, yammi yammi

    Guten Appetit, gib mal bescheid, ob es geklappt hat. Ich brauchte auch ein paar Versuche!

    christine
     
  6. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Wie macht ihr Kartoffelkloesse?

    Hallo Christine,

    toll danke fürs reinstellen. Ich liebe Kartoffelklöse.

    lg
     
  7. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Wie macht ihr Kartoffelkloesse?

    Danke, Christine! Das klingt lecker und ganz nach meinem Geschmack v.a. mit den Zwiebeln drin, dadurch werden sie sicherlich sehr wuerzig. :)

    Mal sehen, wann ich dazu komme, dieses Projekt anzugreifen. Auf jeden Fall habe ich es gebookmarkt. Vielleicht zusammen mit meinem anderen Projekt: Sauerbraten. Ich werde mich melden, wenn ich mission accomplished verzeichnen kann ;)

    Warum? Willst du mich zu Kartoffelkloessen einladen? :heilisch:

    Voraussichtlich werde ich Mitte Juli nach S kommen.

    :winke:
     
  8. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Wie macht ihr Kartoffelkloesse?

    Hallo Vanessa!

    Bei uns gibts die Klöße NUR in Kombination mit Sauerbraten, und auch NUR Weihnachten. Das ist unser Weihnachtsessen jedes Jahr seit Jahrzehnten!

    Im Juli kommst Du wieder her, das ist na nett. Meldest Dich bei mir, ja? Ich bin bis Anfang Juli im Urlaub und dann wieder da. Das könnte direkt klappen mit uns. Ich wohn ja dann in Botnang!

    Liebe Grüße

    christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...