Was kostet ein fliesenleger?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von NicSam, 15. Dezember 2004.

  1. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben!
    Mangels Zeit werden wir wohl nicht alle Fliesen im Haus selbst verlegen, und deswegen wollte ich euch mal fragen, was man wohl so ungefähr für einen Fliesenleger zahlt. fliesen haben wir schon, aber Material zum Kleben, Fugen, Silikon etc. noch nicht.
    Was für Erfahrungen habt ihr gemacht?

    viele Grüße
    Nicole
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.964
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was kostet ein fliesenleger?

    Preise kann ich dir leider nich nennen. Habe aber von vielen gehört das ein Fliesenleger der teuerste der Handwerker sein soll :-x Warum weiß ich auch nicht. Aber es sind ja nicht nur die Materialkosten sondern auch Arbeitsstunden...und da ist jeder unterschiedlich denke ich. Auch Regionabhängig.

    lg Alina, die sich für ihre Küche auch gerne einen Leisten würde.

    Ps: Lass dir doch einen unverbindlihc kommen. Und ein Angebot machen?! Das haben wir letztens mit dem Klemptner gehabt.
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Was kostet ein fliesenleger?

    Hallo Nicole,

    wir haben 17 Euro / qm zuzüglich Material bezahlt. Die Sockelleisten wurden mit 10 Euro plus Material berechnet. Wir hatten aber auch Angebote von 32 Euro plus Material :o

    :winke:
     
  4. AW: Was kostet ein fliesenleger?

    Schau mal hier. Kannst du dir welche ersteigern :prima:
     
  5. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was kostet ein fliesenleger?

    Hallo!
    DAs mit dem ersteigern habe ich auch schon gehört, aber werd ich wohl nicht machen ;-)
    Ich habe jetzt auch ein paar Fliesenleger durchtelefoniert, und die Bandbreite schwank von 14-20€ plus Material. Wir haben uns jetzt für den günstigsten entschieden, er hat einige gute Referenzen und macht auch sonst einen sehr ordentlichen Eindruck, ich hoffe dass alles gut läuft. Irgendwie hab ich doch immer schiss, dass es probleme gibt, und bin froh wenn dann alles gut gelaufen ist...
    Liebe Grüße und noch mal vielen dank für eure Antworten!
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...