Wann würdet ihr den Fall melden?

Dieses Thema im Forum "Ebaymania" wurde erstellt von Alina, 5. Januar 2011.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.964
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Hendrik hat am 11.12 etwas ersteigert und sofort bezahlt. Am 16.12 hat der Verkäufer "Zahlung erhalten" makiert. Danach war erstmal nichts mehr zu hören. Paket kam natürlich auch nicht.

    Jedenfalls schrieben wir ihn an, und irgendwann kurz vor Weihnachten Antwortete er so nach dem motto : Huuuch er habe das total vergessen :rolleyes:

    Und danach wieder NIX. Ich dachte ja das er sich jetzt wenigstens "beeilt"... nöö. Bis heute ist NICHTS da.

    Find ich nicht gut. :rolleyes: Ich hab ihn gestern nochmal angeschrieben das wir eigentlich sehr Tolerant sind, aber wenn so rein gar nichts kommt?! wäre es auch mit unserer Gedult am Ende.

    Er hätte ja wenigstens schreiben können etc.

    Und lt. seinen Bewertungen hat er aber in der Zeit viele andere Sachen verschickt :rolleyes:


    lg
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.781
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Wann würdet ihr den Fall melden?

    Worauf wartet ihr da noch? :???:
     
  3. AW: Wann würdet ihr den Fall melden?

    na ich würde noch mal eine frist setzen sich zu melden oder das es ankommt, ansonsten melden. hast du mit überweisung oder paypal bezahlt?

    hab das selbe zur zeit durch und eine freundin hat ahnung davon und gesagt da kann man nicht viel machen zumindest bei der überweisung da ist das geld weg. bei paypal kann man käuferschutz beantragen und bekommt wenigstens das geld wieder.(auch ebay kann nicht viel machen, weil viele verkäufer das auch nicht beeindruckt)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...