Sind Vermieter für Mieter verantwortlich?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rona Roya, 17. März 2006.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    ich hatte heute morgen über den Gartenzaun mit meiner Nachbarin Streit- es geht um unseren Mieter, der in unserer Einlieger/Kellerwohnung wohnt.

    Der junge Mann hört gerne laut Musik und wir haben ihm schon oft gesagt, er möchte sie ein bißchen leiser stellen- hilft aber immer nur ein paar Stunden und dann ist es wieder laut.

    Nun machte die Nachbarin MICH an, daß WIR die laute Musik abstellen sollen. Ich habe ihr noch freundlich gesagt, daß wir schon oft was gesagt haben- sie solle doch einfach selbst mal runtergehen und dem was sagen! Der Mieter hat eine eigene Eingangstür von außen zugänglich.

    Sie dann: "ICH gehe da nicht runter! SIE sind dafür verantwortlich, daß IHR Mieter ruhig ist!"
    Dem habe ich widersprochen, weil das so doch nicht stimmen kann. Dann meinte sie schnippisch:" Dann rufe ich das nächste Mal die Polizei!"
    Ich: " Tun Sie das- und schicken Sie die Polizei dann zur Kellerwohnung runter!" - und wir sind dann im Streit auseinander (ihr Ton war nicht richtig- es war das erste Mal, daß sie was diesbezüglich zu mir gesagt hat!).

    Kann mir hier jetzt jemand sagen, wie es aussieht? Sind wir als Vermieter wirklich dafür verantwortlich, daß unser Mieter die Musik leise hört? Und sooo laut ist die auch nicht- ist nur etwas unglücklich, daß die Fenster vom Mieter und der Nachbarin nur etwa 10m Luftlinie auseinander sind und wir fühlen uns dadurch nicht so gestört (ich bin ja eh gehörlos und mein Mann wenig zu Hause)....

    Schätze mal, daß die Diskussion heute abend weitergehen wird, wenn die Männer wieder da sind. Man kann über alles reden- aber so einen Tonfall lass ich mir nicht bieten!

    Liebe Grüße
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Sind Vermieter für Mieter verantwortlich?

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr da verantwortlich seid. Wenn es eins eurer Kinder wäre - o.k. Aber das ist doch ein erwachsener (wenigstens vom Alter her) Mensch!
     
  3. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Sind Vermieter für Mieter verantwortlich?

    So wie ich unsere Vermieterin einschätze, würde sie zu uns etwas sagen !
    Es geht doch um die gute Nachbarschaft !!!!! (ätzend)
    Aber eigentlich seid ihr nicht verantwortlich, außer Euch stört es selber. Aber da würdet ihr ja auch etwas sagen, oder ?
    lg
     
  4. AW: Sind Vermieter für Mieter verantwortlich?

    damit habt ihr nichts zu tun .Wenn sie sich beschwert dann nicht bei dir sondern da wo der Krach herkommt.Wo kämen wir denn da hin wenn die Vermieter dafür verantwortung tragen.Du kannst dich beim Mieterschutzbund erkundigen.Die sagen das auch am Telefon.
     
  5. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: Sind Vermieter für Mieter verantwortlich?

    Ja, du bist verantwortlich :jaja:

    LG
    alouetta
     
  6. AW: Sind Vermieter für Mieter verantwortlich?

    wieso ist sie verantwortlich dafür?verstehe ich nicht erkläre mir das mal bitte,alouetta
     
  7. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sind Vermieter für Mieter verantwortlich?

    Das verstehe ich auch nicht.

    Nur weil sie im gleichen Haus wohnen??
    Wenn ich in einem Mehrfamilienhaus wohne und mich über jemanden beschweren will, der dort nur zur Miete wohnt, dann sprech ich doch auch mit DEM und mache nicht erst den Vermieter ausfindig...... ?!?!?!?!


     
  8. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: Sind Vermieter für Mieter verantwortlich?

    Ich weiß, daß wenn es eine Hausgemeinschaft wäre, und die anderen Mieter sich gestört fühlten, sie das Recht hätten, die Miete zu kürzen, wenn der Vermieter das nicht in den Griff bekommt.

    Also gehe ich davon aus, daß der VERmieter generell dafür verantwortlich ist.

    LG
    alouetta
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...