Salbe für Mückenstiche???

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Traum, 21. Mai 2005.

  1. Traum

    Traum Familienmitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Gibt es eigendlich auch ne Salbe für Mückenstiche auf Homöopatischer art??

    Globulis hab ich ja schon,aber für zum drauf schmieren noch nix.
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.221
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ja es gibt von Weleda das Comburdoron gel. ist auch super!

    Zus.: 10 g enth.: Ethanol. Auszug aus Arnica montana, Pl. tota rec. (1:1,1) 0,05 g, Herba Urtica urens Ø 0,95 g.
    Weit. Bestandteile: Ethanol, Glycerol, Natriumalginat.


    25 g (N1) Gel 6,45 PZN 0230065
    70 g (N2) Gel 12,85 PZN 3141416
     
  3. Traum

    Traum Familienmitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Und die kann ich auch meiner Kleinen geben??
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...