Rucola-Schinken-Nudeln

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von sandra, 5. Juli 2005.

  1. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zutaten:

    100 g gekochter Schinken
    1-2 Hände voll Rucola
    2 Schlotten
    1 Chilischote
    1 Knobizehe
    2 TL Olivenöl
    ca. 400 ml Rinder- oder Gemüsebrühe
    1 EL Schmand oder Saure Sahne
    Salz, Pfeffer, frischer Parmesankäse oder Ziegenhartkäse
    150 g Nudeln


    Zubereitung:

    Rucola von den Stielen befreien, waschen und in grobe Streifen schneiden. Schinken würfeln. Schlotten schnibbeln. Chili und Knobi feinhacken.

    Mit dem Olivenöl die Pfanne auspinseln und die Zwiebeln mit dem Chili und später dem Knobi glasig dünsten. Mit der Brühe ablöschen und ca. auf die 1/2 reduzieren. Den Schmand dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Später dann die Nudeln, Schinken und Rucola in die Sauce geben und vermischen.

    Zum Schluss noch etwas Parmesan oder Ziegenhartkäse drüberhobeln.

    ACHTUNG: Schmeckt recht pikant durch die Chilischote, falls die Kleinen mitessen wollen....;-)

    LG Sandra

    P.s. Das Rezept ist übrigens auch "Leicht und Lecker"-tauglich!
     
  2. Loysel

    Loysel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Lecker! Ich liebe Rucola! Ich probier es auf jeden Fall!

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...