Preis für ne Kisten karkenklamotten...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von fabi2005, 14. August 2006.

  1. fabi2005

    fabi2005 Familienmitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Odenwald
    Hallo ihr lieben,


    ich hab da Null Ahnung...
    aber was kann man denn ansetzten als fairen Preis für ne Umzugskiste Markenklamotten Gr. 86/92?
    Klamotten sind von

    Schiesser
    Mexx
    Toff Toggs
    Timberland
    u.s.a

    in allen vorstellbaren Zuständen von gut gebraucht bis neu; Bodies, Hosen kurz/lang, Pullis, Schlafis, Jacken, ...

    Ich bekomm ne Kiste von meiner Freundin aber auf die Frage hin, was sie denn dafür haben möchte... sagte sie ... mach mal nen Vorschlag.

    Wie ich das liebe...

    Was meint ihr? Was iss´n so was wert? Ich will mirs ja auch nicht verscherzen...

    LG
    Tanja
     
  2. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Preis für ne Kisten karkenklamotten...

    Kommt natürlich darauf an, wie viele Teile das sind und wie gut sie erhalten sind ! Ich würde mir die Sachen erstmal ansehen und dann einen Preisvorschlag machen !
     
  3. AW: Preis für ne Kisten karkenklamotten...


    Das ist ein guter Vorschlag denke ich, und da es eine Freundin ist werdet ihr euch bestimmt einig.

    Gruß
     
  4. fabi2005

    fabi2005 Familienmitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Odenwald
    AW: Preis für ne Kisten karkenklamotten...

    Das Problem ist nur... ich hab Null Ahnung, was das Zeugs Wert wäre.
    D.h. was ein gut erhaltener Pulli der Marke X noch preislich bringt.
    Geschweige denn, was das Zeugs kostet, wenn es neuwertig ist.

    Gesehen hab ich die Sachen schon. Wir haben im Herbst, als unser kleiner auf die Welt kam, mal aussortirt, was uns überhaupt gefallen würde... Weil... was uns nicht gefällt, hat sie ja gleich weiterverkaufen können.
    Deswegen... die meisten Sachen sind noch gut bis sehr gut erhalten.

    Ansonsten muß ich mal in ebay oder so gucken, was das Zeugs gebraucht im entsprechenden Zustand noch kostet. Die Preise sind aber da teilweise wohl echt happig, wenn ich an die Flohmarktpreise denke, die ich so kenne...

    Grübelnde Grüße
    Tanja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...