Paula kaut nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von sandra.mo, 1. April 2004.

  1. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ....hört sich sicherlich ein wenig komisch an, aber ihre Stulle morgens wie auch abends wird nicht mehr gekaut bzw. gegessen.
    Wir kommen auf gerade mal 2-4 Hapse :heul: ...die behält sie dann aber auch eine halbe Stunde im Mund :(

    Sonst hat es immer gut geklappt, sie hat wenigstens eine halbe Stulle gegessen :jaja:
    Mittags klappt das Kauen und bei den Keksen und dem Knäcke auch :???:

    Was kann ich denn noch machen( mit Stulle in die Hand geben, sämtliche Beläge etc haben wirs schon versucht)........ denn auf die Dauer sind 4 Hapse dann doch ein bisserl wenig :(


    GLG
     
  2. claudi

    claudi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Sandra,

    das kenne ich von meinem Sohn auch. Wenn er nicht kaut, sondern nur lutscht und aufweicht und dann schluckt, weiss ich mittlerweile dass er keinen richtigen Hunger hat oder dass was ich ihm gebe nicht sooooo gerne mag.

    LiGrü
    Claudi
     
  3. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Claudi,


    was mag er denn ????

    Wir haben schon Nutellastulle **schnellduck** :weghier: gegeben, auch ohne Erfolg
    und nur trockenes Knäcke :?
    ...das würde sie nämlich essen :jaja:


    LG
     
  4. claudi

    claudi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    also ich mache ihm seine Karamell-Vanille-Honig Trio von Nestle mit Milupino Milch, das mag er sehr gerne. Und jetzt gibt es doch ganz neu das Pulverobst von Milupa was man mit Wasser anrühren muss, dazu einen Alete Mini-Joghurt druntergemischt und ein Paar Cornflakes. Schmeckt übrigens superlecker und ist überhaupt nicht süss, denn so ganz süss mag mein Sohnemann so überhaupt nicht GsD. Ab und an gibt es auch einen probiotischen Vanillejoghurt mit Cornflakes. Ja und da wechsle ich täglich. Und bis jetzt klappt es noch ganz gut *klopfaufholz*

    Mit Brot, Brötchen und Co. brauche ich ihm gar nicht zu kommen und da ist es völlig egal was drauf ist. Haferflocken ist auch nicht so toll, muss man ja auch schon am Morgen kauen und das Trinkfrühstück von Milupino mag er auch nicht, da gibt es ja nuuuuuuur zu trinken.

    Und dadurch dass er beim Frühstück so wählerisch ist, habe ich nun einen guten Weg gefunden ihn wieder an den Frühstückstisch zu bekommen :)
    Ich dachte immer, dass mein Sohn kein Frühstücker ist, aber er hat in der Tat richtig Hunger. Er will nur nicht am Morgen schon so schwer arbeiten :-
    Ansonsten haben wir über den Tag bislang keine Probleme mit dem Essen *frohbin*. Er isst fast alles.

    Tja Du kannst eben nur probieren, probieren, probieren. Irgendetwas wird schon irgendwann mal dabei sein, so dass es passt.

    LiGrü
    Claudi
     
  5. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Danke Claudi,

    das mit dem Nestle-Trio, Joghurt und Cornflakes werde ich mal probieren...geht doch sicher auch am Abend, oder :?

    Hauptsache, die Brüder gucken dann nicht neidisch, wenn die Dame etwas anderes bekommt als Stulle 8O

    LG und Danke
     
  6. claudi

    claudi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    wenn sie damit über Nacht zufrieden ist? Also meiner wäre es nicht :)
    denn es hält nicht sooo lange an. Aber wer schläft, der sündigt bekanntlich ja nicht ;-) Dennoch sollte der kleinen Dame schon klar sein was Frühstück und was Abendessen ist.

    LiGrü
    Claudi
     
  7. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zufrieden wäre sie sicherlich, da sie ja auch mit 2 Haps Stulle schläft wie immer :jaja: ....mit meinen Jungs hatte ich dieses Problem nicht :???:

    Morgens kann ich das wenige Essen noch verknusen, da ich weiß, das sie zum Mittag viel ist , aber abends gefällt mir das überhaupt nicht :(

    LG
     
  8. hallo sandra,

    ich kenne das verhalten auch: wenn das essen im mund nur noch rumgeschoben wird, dann hat mein sohn keinen hunger. er steht dabei aber auch vom tisch auf, nach dem motto "ich habe fertig", dann weiss ich bescheid.

    gib ihr abends die reste vom mittagsessen, wenn du nicht extra kochen willst und wenn sie mittags gut isst. laurin ist auch so ein brotkasper, mittags und abends essen wir dann warm. frühstück ist bei uns unterschiedlich, mal cornflakes mit joghurt (pur) und frisches obst, mal ein paar häppchen brot (eher selten), mal obst, käsestücke und vollkornkräcker oder knäckebrot. knäckebrot scheint laurin eher zu akzeptieren als frischbrot, vielleicht probierst du das auch? gerade wenn sie kekse isst, müsste sie knäcke mögen. trinken dazu ist wichtig. pellkartoffel anstatt brot sind auch eine alternative, mit käse/quark und/oder schinken. mit nutellabrot oder marmeladenbrot brauche ich laurin nicht zu kommen, wenn süsses, dann verlangt er eis oder schoko zum frühstück - was er natürlich nicht kriegt. heute früh verlangte er nudelsuppe :eek:

    grüsse,
    gabriela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...