Parallele Universen

lulu

Königin der Nacht
Moderatorin
21. Juni 2002
16.798
364
83
#1
Guten Mittag allerseits,

Es ist bemerkenswert, was sich alles gleichzeitig in einem Wohn- und Esszimmer abspielen kann: Levin kuckt mit drei Freunden Pulp Fiction, Linnea lernt Mathe, Klaas versucht abwechselnd Linnea Mathe zu erklären und hämmert auf dem Familiencomputer in seinem Uni-Intranet oder der Email rum, mein Mann liest Zeitung und mischt sich alle Nase lang in den Mathestoff ein...
Ich - in meiner Weisheit - habe mich ins ruhige, warme Bett verkrochen :grins:.

LG Lulu


P.S.: Nicht dass ich meinen Großen normalerweise vermisse oder mich langweile, aber trotzdem fühlt sich erst alles wieder richtig komplett an, wenn alle Drei zu Hause sind und wir Eltern in der Minderheit.
Wo kriegt man noch schnell ein weiteres King her? Bevorzugt so um die acht Jahre...
 

Susala

Prinzessin auf der Palme
14. Juli 2004
16.506
396
83
#4
Lulu, ich wette meine Jungs würden sich beide wohl fühlen. Der Kleine würde etwas zwischen allen aufbauen oder Feuerwehr spielen bei Dir am Bett und der Große liebt es bei Größeren bei den Hausaufgaben zu helfen und findet dabei erstaunlicherweise eine hilfreiche Aufgabe.
Er hat unlängst sowieso nach Dir gefragt.

ABER: Ich bin Egoistin. Die zwei bleiben hier....
 

lulu

Königin der Nacht
Moderatorin
21. Juni 2002
16.798
364
83
#5
Schade, Susala :zwinker:.
So langsam könten sich Levins Freunde aber mal vom Acker machen. Ich habe keine Lust noch mal für sie zu kochen. Gestern Abend haben Sie schon beschlossen einen Ausflug in ihre Kindheit zu unternehmen und insistiert, dass wir mit ihnen eine Schnitzeljagd im dunklen Wald machen. Das war super spaßig, und wegen meiner machen wir das auch wieder zum 18 :p.

Lulu
 
Gefällt mir: Anthea

smiley =)

Gehört zum Inventar
24. Januar 2010
2.076
232
63
#6
Das klingt sehr schön bei euch :)
Genießt den Sonntag!

Liebste Grüße von smiley, die sich schon drauf freut zu Weihnachten endlich mal wieder alle Kinder zu Hause zu haben :herz:
 

lulu

Königin der Nacht
Moderatorin
21. Juni 2002
16.798
364
83
#7
...die sich schon drauf freut zu Weihnachten endlich mal wieder alle Kinder zu Hause zu haben :herz:
Das klingt so kitschig, ist aber echt so.

Jetzt sind sie tatsächlich alle gleichzeitig aufgebrochen. Levin ist ko und glücklich. Wir können joggen gehen, die Sonne blitzt ab und an aus den Wolken vor. Und mein Mann meint, es sei sogar noch ein kleines Stück Kuchen für jeden für später zu finden.

Auf geht's!

Lulu